Film und Beat mit Feinkostflimmern - Kultursommer Region Hannover Tickets - Neustadt am Rübenberge, Schloss Landestrost

Event-Datum
Freitag, den 11. August 2017
Beginn: 21:00 Uhr
Event-Ort
Schlossstraße 1,
31535 Neustadt am Rübenberge
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Region Hannover Team Kultur (Kontakt)

Ermäßigungsberechtigt sind:

Schüler, Studenten, BFD´ler, FSJ´ler,FWD´ler, ALG I/II-Leistungsempfänger sowie Inhaber der niedersächsischen Ehrenamtskarte.

Behinderte Personen (AG/H) zahlen Normalpreis, Begleitperson frei. Diese Tickets erhalten sie nur übr den Veranstalter (tel. 05032-899154)

Unter Vorlage des entsprechenden Ausweises.
Ticketpreise
ab 8,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Kultursommer Region Hannover
„Varieté“ – ein Eifersuchtsdrama im Zirkusmilieu. Das 1925 uraufgeführte
Werk zählt zu einem der größten internationalen Erfolge
der deutschen Stummfilmzeit. Regisseur Ewald André Dupont
und Kameramann Karl Freund prägten mit ihrem Meisterwerk die
Bildsprache vieler späterer Zirkusfilme: der Blick in das Publikum
vom Trapez, die schwingende Kamera, die Lichter in der Manege.
Und mittendrin: Emil Jannings als Artist, der von Liebe und Hass
aufgerieben wird. Gezeigt wird die digital restaurierte Fassung aus
dem Jahr 2015.
Film und Beat wird von der Hörregion Hannover in Zusammenarbeit
mit Feinkost Lampe inszeniert – eine Symbiose der besonderen
Art. Die beiden DJanes Cannelle und Kay Le Fay setzen
den Film „Varieté“ musikalisch in Szene. Zwei artverschiedene
Welten kollidieren, wenn ein altes Leinwand-Meisterwerk auf
neue Vinylmusik trifft. Dabei gehen die DJanes einen spannenden
Dialog mit dem Stummfilm ein. Dieses Zusammenspiel schafft
Synergien zwischen Vergangenem und Heutigen. Es gibt dem Film
ein neues Erscheinungsbild und lässt den Zuschauerinnen und
Zuschauern den Film neu erleben.

Schloss Landestrost, Neustadt am Rübenberge