FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Fjármálatónleikar - experimentelles Improvisationskonzert Tickets - Wolfsburg, Hallenbad - Kultur am Schachtweg

Event-Datum
Freitag, den 24. September 2021
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Schachtweg 31,
38440 Wolfsburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Hallenbad - Zentrum junge Kultur GmbH (Kontakt)

Soweit ermäßigte Preise angegeben sind gelten diese für
Schüler, Studenten, Arbeitslose, Wehr- und Zivildienstleistende, Sozialhilfeempfänger und Rentner.
Bitte beim Einlass die entsprechenden Ausweise bereithalten.
Ticketpreise
ab 6,00 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen

Fjármálatónleikar - experimentelles Improvisationskonzert

Bild: Fjármálatónleikar - experimentelles Improvisationskonzert
Im Rahmen des experimentellen Improvisationskonzerts unter dem Titel Fjármálatónleikar werden musikalische Kompositionen und graphische Notationen Philipp Valentas durch das Elastic Social Structure Quartett teilweise erstmalig interpretiert.

Die vier Musiker, der Pianist Marius Moritz, der Schlagzeuger Steffen Roth, der Saxophonist Jonathan Strauch und der Posaunist und Countertenor David Whitwell werden im großen Schwimmerbecken des Hallenbades – Kultur am Schachtweg in Wolfsburg Stücke interpretieren, die von Philipp Valenta im Zuge vergangener Aufenthalte und Residenzstipendien in Island entstanden sind. Einige der Arbeiten waren auch bei der Einzelausstellung im Verein Junge Kunst e.V. unter dem Titel Fjármálahljóð zu sehen, die von September bis November 2020 stattfand.

Die musikalischen Kompositionen und graphischen Notationen thematisieren alle in verschiedener Art und Weise die teils irritierenden Verknüpfungen zwischen Ökonomie und Ökologie in Island und greifen dabei auch zurück auf die besondere wirtschaftliche Struktur des Landes, die in Europa durch die Wirtschaftskrise 2008 am stärksten beeinflusst wurde und so als eine Art pars pro toto, ein Sinnbild für die Auswirkungen eines global agierenden, disruptiven Finanzmarkts dienen kann.

Besonders zu erwähnen sind Neuinterpretationen von Werken klassischer Notation wie “Ratings – 40 Years”, einer Umwandlung aller isländischen Kreditratings der drei großen Ratingagenturen Standard & Poors, Moody’s und Fitch über die vergangenen 40 Jahre in Akkorde, sowie die erstmalige Interpretation graphischer Notationen wie “Potline”, eine chronologische Reihe von Zeichnungen der Grundrisse der vier isländischen Aluminiumschmelzen, deren letzte durch ihre Verhinderung durch Bevölkerungswiderstand sowohl graphisch als auch musikalisch einen Schlussakkord auf diese Industrie zu markieren vermag.

Das Konzert wird mitgeschnitten und zu einem späteren Zeitpunkt digital und ggf. auf Tonträgern weiter zugänglich gemacht.

Zum Konzert erscheint zudem ein erläuterndes Faltblatt zu den einzelnen Stücken und Arbeiten sowie zum konzeptuellen Hintergrund der Veranstaltung.

Eine Kooperation vom Verein Junge Kunst e.V. und dem Hallenbad – Kultur am Schachtweg

Mit freundlicher Unterstützung des Lüneburgischen Landschaftsverbands e.V.
Bild: Hallenbad Wolfsburg

Bereits in den 60er Jahren galt das Hallenbad Wolfsburg als beliebter Treffpunkt - damals jedoch noch als tatsächliches Schwimmbad. Umso bedauernswerter empfanden es viele Wolfsburger, als das Bad im Jahr 2002 geschlossen wurde. Schon bald war klar: Das Hallenbad muss erhalten bleiben - auch, wenn man darin keine Runden mehr schwimmen kann! So begann man 2006 mit den Bauarbeiten.
Das Ergebnis ist eine charaktervolle Veranstaltungsstätte mit drei Sälen, einem Foyer und einem Gastronomiebereich. Im Laufe der Jahre wurde u.a. noch der ehemalige Saunabereich umfunktioniert sowie das angrenzende Gelände zu einem Biergarten umgestaltet. Der Umbau ist noch immer im Gange - man darf gespannt sein!
So gehört das Hallenbad nach wie vor zu den hochfrequentierten Locations Wolfsburgs. Ob Partygänger und Nachtschwärmer, ob Künstler auf der Suche nach Übungsräumen, Tonstudios und Ateliers oder auch schaulustige Kulturliebhaber: Im Hallenbad ist immer etwas los. Im Event-Repertoire befinden sich außerdem Konzerte, Tanz-Performances, Comedy, Theater, Kino, Kunstausstellungen und vieles mehr. Entdecke jetzt das umfangreiche Hallenbad Wolfsburg Programm und sichere Dir jetzt Tickets im Vorverkauf!

(Quelle Text: im | ADticket)