Flaschenpost aus Polen Tickets - Wilhelmshaven, Pumpwerk

Event-Datum
Samstag, den 31. August 2019
Beginn: 21:00 Uhr
Event-Ort
Banter Deich 1a,
26382 Wilhelmshaven
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Niedersächsische Sparkassenstiftung (Kontakt)

Ermäßigungen erhalten Schüler, Studenten, Auszubildende und Arbeitslose jeweils mit Ausweis.

Für Inhaber der NDR Kultur-Karte gibt es eine Ermäßigung von 10% gegen Vorlage des Ausweises.

Schwerbehinderte erhalten den ermäßigten Preis, die Begleitung von Behinderten mit B-Ausweis erhält eine Freikarte. Freikarten können nicht online gebucht werden. Bitte die Daten (Adresse, Tel., Konzertwunsch) an den Ticketservice unter musiktage@gkw-fachvertrieb.de senden. Die Tickets werden darüber gebucht und versandt.

Vielen Dank!
Ticketpreise
von 15,00 EUR bis 25,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Flaschenpost aus Polen

Bild: Flaschenpost aus Polen
Sie sind erst Mitte vierzig und spielen doch bereits seit einem Vierteljahrhundert zusammen: Schon während ihrer Teenagerjahre im westpommerschen Koszalin gründeten Marcin Wasilewski, Slawomir Kurkiewicz und Michal Miskiewicz jenes Trio, das heute als eines der besten im Jazz überhaupt gilt und sich durch ein geradezu telepathisches Verständnis der Musiker untereinander auszeichnet. Berühmt geworden zunächst als Band des legendären polnischen Trompeters Tomasz Stanko und später mit einer Reihe von gefeierten Alben unter eigenem Namen beim Edellabel ECM, haben die drei eine unverwechselbare künstlerische Handschrift entwickelt. Die klangliche Delikatesse der Romantik, speziell Chopins, verbindet sich bei Marcin und seinen Kollegen mit druckvollem Groove und entfesselter Improvisationsfreude. Das Repertoire reicht von Eigenkompositionen über bekannte Standards bis hin zu originellen Adaptionen populärer Pop-Nummern von Björk, Prince oder The Police.
Bild: Pumpwerk Wilhelmshaven

Seit 1976 prägt das Pumpwerk erfolgreich das kulturelle und gesellschaftliche Leben Wilhelmshavens und der Weser-Ems-Region. Das historische Industriegebäude mit seinem unverwechselbaren, internationalen Flair ist idealer Veranstaltungsort für unterschiedlichste Programme. Seit Eröffnung wurden bereits über 5.000 Veranstaltungen mit ca. 2,5 Millionen Menschen aller Altersgruppen durchgeführt.