FÜR IHRE SICHERHEIT
Alle Veranstaltungen in unserem Angebot wurden vom zuständigen Gesundheitsamt mit den vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus freigegeben. Somit werden beispielsweise Lüftungskonzepte und Abstandsregelungen umgesetzt, um für Sie die größtmögliche Sicherheit gewährleisten zu können.

Floyd Reloaded - 10 Years Pink Tickets - Coburg, Kongresshaus Rosengarten

Event-Datum
Freitag, den 19. November 2021
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Berliner Platz 1,
96450 Coburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Veranstaltungsservice Bamberg GmbH (Kontakt)

Rollstuhlplätze nur telefonisch unter 0951 23837.
Ticketpreise
von 39,65 EUR bis 49,00 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Floyd Reloaded
PINK FLOYD prägt wie keine andere Band seit Jahrzehnten die Musikgeschichte.
Die vier britischen Musiker beeinflussten sowohl die Rockszene als auch die elektronische Musikszene. Die legendären Live-Shows zeigten ein atemberaubendes Kunstwerk aus Musik, Licht und Show.
FLOYD RELOADED macht dieses Konzerterlebnis seit 10 Jahren wieder möglich! Sie waren die erste Pink Floyd Tribute Band und Pionier für viele Folgeprojekte. Nach einer erfolgreichen Arena-Tournee durch die größten Veranstaltungsorte Deutschlands, atemberaubenden Konzerten in ganz Europa sowie dem Gewinn des renommierten "Radio Regenbogen Award" für die beste Show des Jahres 2013 hat sich die Band neue Ziele gesetzt.
FLOYD RELOADED führt durch die fünf Jahrzehnte der Kreativphase von Pink Floyd, immer mit Blick für die Details. Das Musikset ist mit Titeln aus verschiedenen Alben geladen, die von der einzigartigen Lichtshow visuell unterstützt werden.

Bandgründer Philip Michael Klenz interpretiert David Gilmour mit viel Liebe zum Detail und geschmackvoller Virtuosität auf der Gitarre. Der charismatische Frontmann aus Nordengland, Colin Dodsworth, sorgt für authentischen Gesang. Mit Thorsten "Q", Komponist und Keyboarder der weltweit erfolgreichsten Synthesizer-Band "Tangerine Dream", ist seine Position auf dem Keyboard erstklassig. Auf dem Saxophon tritt der erfahrene Sessionmusiker Achim Jankowski auf. Die langjährig eingespielte Rhythmussektion ist gefüllt mit den beiden "eingefleischten Musikern" Chris Umbach am Bass und Thomas Wimmer am Schlagzeug. Ergänzt wird die Besetzung durch den Background-Gesang von Margit Garbrecht.