Fortuna - Renaissance trifft Elektronik Tickets - Schwäbisch Hall, Stiftskirche Großcomburg

Event-Datum
Sonntag, den 01. August 2021
Beginn: 17:00 Uhr
Event-Ort
Comburg 5,
74523 Schwäbisch Hall
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturstiftung Hohenlohe (Kontakt)

Rollstuhlplätze sind nur bei Konzerten mit entsprechender Kennzeichnung im Programmmheft möglich und können wie Plätze mit Schwerbehindertenausweise mit Merkmal "B" nur unter Tel. 07940 18348 bei der Geschäftsstelle gebucht werden.

Schüler- und Studentenermäßigung nur mit gültigem Ausweis
Ticketpreise
von 21,00 EUR bis 27,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Hohenloher Kultursommer
Katharina Bäuml Schalmei & Leitung / David Becker E-Gitarre & Remix / Capella de la Torre

Werke von Monteverdi, Piffaro, Susato u.a.

Wie passen eine E-Gitarre und Musik der Renaissance zusammen?
Welche neuen Klänge entstehen durch die Kombination von Schalmei, Posaune und Dulzian mit elektronischen Klängen? Der E-Gitarrist und Soundkünstler David Becker und die Mitglieder von Capella de la Torre unter der Leitung von Katharina Bäuml begeben sich gemeinsam auf die Suche nach neuen und bislang unbekannten Klangwelten. Dabei steht eine Melodie aus dem frühen 16. Jahrhundert im Mittelpunkt, Fortuna Desperata, die schon damals die Menschen inspirierte und bis heute nichts von ihrer Sogwirkung verloren hat. In der Kombination von Klängen scheinbar weit entfernter Welten entsteht ein Konzert voller Überraschungen, in dem Musik und Remix eine Brücke von der Ver-
gangenheit in die Gegenwart schlagen. Es erklingt Musik von Susato, Azzaiolo, Monteverdi, Piffaro und anderen Renaissancekomponisten
in Kombination mit Improvisationen und dezent eingeflochtenen elektronischen Soundeffekten. Prädikat: besonders reizvoll!