Frank Peter Zimmermann, Martin Helmchen - Beethoven Violinsonaten II Tickets - Neumarkt in der Oberpfalz, Festsaal Reitstadel

Event-Datum
Freitag, den 27. November 2020
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Residenzplatz 3,
92318 Neumarkt in der Oberpfalz
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Neumarkter Konzertfreunde e.V. (Kontakt)

Schüler und Studenten erhalten gegen Vorlage eines Ausweises 50% Ermäßigung auf den Einzelkartenpreis.
Rollstuhlfahrer wenden sich bitte direkt an den Veranstalter unter: 09181/299622.
Abonnenten erhalten für alle Konzerte außerhalb ihres Abonnements eine Ermäßigung von 10% auf den Einzelkartenpreis.
Kinder-Spezial: bei allen Konzerten, soweit Karten vorhanden: Kinder unter 12 Jahren bezahlen pauschal € 12,00 auf allen Plätzen.
Keine Schwerbehindertenermäßigung.
Ticketpreise
von 18,00 EUR bis 55,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Frank Peter Zimmermann & Martin Helmchen
Frank Peter Zimmermann, Violine
Martin Helmchen, Klavier

BEETHOVEN VIOLINSONATEN II

L. v. BEETHOVEN
Sonate für Klavier und Violine Nr. 6 A-Dur, op. 30/1
Sonate für Klavier und Violine Nr. 8 G-Dur, op. 30/3
Sonate für Klavier und Violine Nr. 7 c-Moll, op. 30/2
Sonate für Klavier und Violine Nr. 3 Es-Dur, op. 12/3
Sonate für Klavier und Violine Nr. 10 G-Dur, op. 96


Wo Mozart noch flirtet, setzt Beethoven schon zum Angriff an
Nie war Ästhetik spannender. Der Übergang vom rokokohaften „Was ist schön?“ zum klassischen „Was ist wahr?“ lässt sich wunderbar an der Gattung der Violinsonate studieren. Von Haus aus singend, ficht sie seit Beethoven Kämpfe aus – nicht zuletzt zwischen Geiger und Pianist um die virtuosesten Läufe. Mit Martin Helmchen fand Frank Peter Zimmermann einen Duellpartner auf Augenhöhe. Helmchens „Präzision scheint maschinell, die Expression ist seelenvoll.“ (NW)


Abonnementreihe B und Sonderkonzert
Termin-, Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Foto: Harald Hoffmann | hänssler CLASSIC