Frankenstein - Eine theatralisch-musikalische Lesung mit August Zirner und dem Spardosen-Terzett Tickets - Wolfenbüttel, Lessingtheater

Event-Datum
Freitag, den 31. Januar 2020
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Harztorwall 16,
38300 Wolfenbüttel
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadt Wolfenbüttel | Kulturbüro (Kontakt)

Ermäßigungen erhalten – soweit vorgesehen – Kinder, Schülerinnen und Schüler, Auszubildende, Studierende (bis 27 Jahre), Schwerbehinderte ab 80%, Schwerbehinderte mit Eintrag »B« und ihre Begleitperson, Absolventen von Freiwilligendiensten, Inhaber der Wolfenbüttel-Card sowie Leistungsberechtigte nach SGB II und SGB XII unter Vorlage entsprechender Nachweise.

Eintrittskarten für Theatergäste im Rollstuhl sind im Internet nicht erhältlich. Bitte buchen Sie diese direkt in der Theaterkasse, Stadtmarkt 7A, 38300 Wolfenbüttel, Telefon 05331 86-501.

Die Barrierefreiheit des...(Mehr Info)
Ticketpreise
von 16,00 EUR bis 25,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Frankenstein - August Zirner und das Spardosen Terzett
Eine theatralisch-musikalische Lesung mit August Zirner und dem Spardosen-Terzett | Nach dem Roman von Mary Shelley

1818 veröffentlichte die britische Schriftstellerin Mary Shelley den Roman »Frankenstein oder Der moderne Prometheus«: Der aufstrebende Wissenschaftler arbeitet an der Universität von Ingolstadt wie besessen daran, künstliches Leben zu erschaffen, was ihm schließlich auch gelingt. Doch Viktor vergisst über seine Arbeit nicht nur seine zukünftige Braut, sondern unterschätzt auch die dramatischen Folgen seiner Tat, die schließlich in einer Tragödie enden.

Mit dem »Spardosen-Terzett« widmet sich der österreichisch- amerikanische Schauspieler August Zirner nun Viktor Frankenstein in Form einer theatralisch-musikalischen Lesung. Der vielseitige Akteur, der seit mehreren Jahren mit seiner Familie am Chiemsee lebt, wirkte bislang in über 120 Filmproduktionen mit und ist ein gefragter Theaterschauspieler. Mit seiner markanten Stimme sprach er zum Beispiel die Hörbücher um den Psychiater Hector (François Lelord) ein. Zirner liest den Roman nicht nur, sondern erweckt ihn mit seinem eindringlichen Spiel zu neuem Leben. Ein faszinierendes Schauspiel von der ersten bis zur letzten Minute.

Besetzung: Rainer Lipski (E-Piano), Mickey Neher (Schlagwerk), Kai Struwe (E-Bass, Electronics), August Zirner (Erzähler, Querflöte)

Foto: Jürgen Spachmann
Bild: Lessingtheater Wolfenbüttel

Das Lessingtheater aus dem Jahr 1909, erbaut von Otto Rasche und Otto Kratzsch, ist im reduzierten Jugendstil erbaut und zählt zu den schönsten Häusern Norddeutschlands. Von 2010 bis 2013 wurde das Gebäude umfassend saniert und um zwei Wintergärten ergänzt, welche dem bestehenden Gebäude einen Bezug nach außen geben und für kleinere Veranstaltungen und die Pausengastronomie genutzt werden können.


Erleben Sie Ihren Theaterbesuch in der ganz besonderen Atmosphäre des Lessingtheaters und genießen Sie zum Ausklang ein erfrischendes Getränk in unseren neuen Wintergärten!