Frankenstein - Kleines Theater - Kammerspiele Landshut Tickets - Friedrichshafen, Kiesel im k42

Event-Datum
Dienstag, den 27. November 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Karlstrasse 42,
88045 Friedrichshafen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadt Friedrichshafen Kulturbüro (Kontakt)

Ermäßigte Preise gibt es für Schüler, Studenten "bis zum einschließlich
27. Lebensjahr", Bundesfreiwilligenbedienstete, Schwerbehinderte bekommen den ermäßigten Preisbei bei der Vorlage des Ausweises. Bei Ausweisen mit einem "B" bekommt die Begleitperson den ermäßigten Preis!
Kann beim Einlass kein gültiger Nachweis erbracht werden muss der Differenzbetrag entrichtet werden.

Beachten Sie: Den Schülereinheitspreis für Klassensätze erhalten Sie nur über das Kulturbüro Friedrichshafen! Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt auf unter 07541 - 203 3300!

Rollstuhlplätze im Hugo-Eckener-Saal...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 12,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Frankenstein - Kleines Theater Kammerspiele Landshut
1818 schuf die britische Schriftstellerin Mary Wollstonecraft Shelley mit „Frankenstein oder Der moderne Prometheus“ eines der bekanntesten Werke der fantastischen Literatur. Und einen Mythos, der die Popkultur der letzten 200 Jahre geprägt hat. Der Roman wurde zur Inspiration für viele Werke der modernen Literatur, der Musik und des Films, herausragend darunter Boris Karloffs Verkörperung des hybriden Monsters im Schwarz-Weiß-Film „Frankenstein“ von 1931.

Dieses einfallsreiche Schauspiel greift Motive aus dem Roman und aus dem Film-Klassiker auf. Dabei changieren die beiden spielfreudigen Darsteller virtuos zwischen Grusel und Monty Python, Improvisation und schwarzem Humor.

Die Presse schrieb:
„Viel Ironie ist da drin, natürlich, es ist federleicht und klug, weil die Inszenierung auch mit den Chiffren des Genres Horrorfilm spielt, aber nie die Geschichte aus dem Fokus verliert.“

„Erfrischend fantasievoll!“

„Einfach großartig. (…) Ein großes Schauspielfest!“