Frauen an die Macht - die Äbtissinnen in Essen

Information zur Veranstaltung

Fast 1000 Jahre stand die Stadt Essen unter der Herrschaft der Frauen des Stifts. Durch den Heiligen Altfried gegründet, war das freiweltliche Stift spätestens im Hochmittelalter eines der bedeutendsten des Reiches und mit erstaunlichem Besitz und viel weltlicher Macht ausgestattet. Auf der Rundfahrt werden die wichtigsten Orte der Stiftsgeschichte (u.a. Dom, Schloss Borbeck, Stift Stoppenberg, Waisenheim Steele) angefahren und unter sachkundiger Führung in den historischen Kontext gebracht.