Bild: Frauke HornBild: Frauke Horn
Jetzt Tickets für Frauke Horn sichern. weitere Infos

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

So leicht wie ein Sommerwind, so melancholisch wie der Blick auf die Klippen und das Meer…Der Klang einer Harfe führt immer auch in die Natur und in den Alltag der Menschen...Frauke Horn lädt uns ein, der Königin der Instrumente zu lauschen und Gedanken schweifen zu lassen. In ihren Konzerten stellt Frauke Horn gerne ihre eigenen Kompositionen in ihrem wundervollen eigenen Stil vor. Der Klang der Harfe begleitet die Zuhörer in eine eigene Art der Kontemplation. „Die Saiten werden gezupft und sogleich erfüllt sich der Raum mit ihrer dynamisch zarten Musik zu einer unvergesslichen Atmosphäre.“ (Badische Zeitung 2004)

Die Kompositionen von Frauke Horn bestechen in ihrer Vielfältigkeit und Improvisationsfreude. Sie schöpfen aus der Ursprünglichkeit der asiatischen Klassik, der Musik der Renaissance und der Moderne. Traditionelle Musik aus Japan hat die Musikerin von der Koto, der japanischen Wöllbrettzither, auf die Pedalharfe übertragen. Ihre Musikstücke erzählen mit Gefühl, Seele und Leidenschaft Geschichten und Stimmungen, die jeder von sich kennt. Auf dieser Konzertreise wird Frauke Horn alte und neue Kompositionen und ihrer aktuellen Arbeit „Birds path“ vorstellen.