FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Frieda auf Erden Tickets - Kassel, Theaterstübchen

Event-Datum
Freitag, den 23. Dezember 2022
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Jordanstraße 11,
34117 Kassel
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Theaterstübchen (Kontakt)

Ticketpreise
ab 28,50 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Frieda auf Erden - Theaterstübchen
Zum dritten Mal präsentieren die Schauspielerinnen Katharina und Sabine Wackernagel, gemeinsam mit dem Pianisten Martin Lüker ihr beliebtes Vorweihnachtsprogramm. Ein besonderer Genuss ist es in diesem, für uns alle so schwierigen Jahr, auf der Bühne des Theaterstübchens die lustigen Texte, die wunderbaren Kinderbriefe und die skurillen Anekdoten dem Publikum vorzustellen. Martin Lüker lässt die schönsten Melodien auf dem Flügel erklingen. Wir erleben, wie ein Prelude von Chopin den Wünschen der Kinder Flügel verleihen kann, wie kleine Melodien von Mozart auf das gute Ende einer traurigen Geschichte hoffen lassen, und wie die Musik all die Geschichten vom Träumen , Lachen und Weinen erst richtig aufblühen lässt. Trotz Corona : Frieda auf Erden!

Mit Martin Lüker am Flügel
Sabine und Katharina Wackernagel
Bild: Theaterstübchen Kassel

Wer kennt es nicht, das Theaterstübchen in Kassel? Weit über die Stadtgrenzen hinaus hat der Club sich einen Ruf als Kulturinstitution mit vielfältigem Programm und einzigartiger Atmosphäre geschaffen. Es ist zu einem Zuhause für internationale Stars und regionale Talente ebenso wie für ein Publikum geworden, das das Engagement des Club-Teams sehr zu schätzen weiß. Die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus‘ hat auch das Theaterstübchen schwer getroffen, als inmitten des Festivals JazzFrühling die Türen auf unbestimmte Zeit geschlossen wurden. Die Ticketeinnahmen bleiben aus, was Künstlern und Künstlerinnen aber auch Mitarbeiter*innen des Clubs die Existenzgrundlage entzieht. Aus diesem Grund bieten das Theaterstübchen Solidaritätstickets an, um zu helfen wo es gerade dringend nötig ist.