FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Friederike Meinel Bild: Friederike Meinel
Jetzt Tickets für Konzerte von Friederike Meinel im Vorverkauf sichern und 2021 live dabei sein. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Die Kunst der Jahrhundertwende ist gekennzeichnet durch eine fast unüberschaubare Fülle verschiedener, oft in krassem Widerspruch stehender Stile und Formen, durch ein gleichzeitiges Nebeneinander von einerseits einer letzten Hochblüte der Musik der Romantik und andererseits dem kulturellem Aufbruch. Wie unterschiedlich die Entwicklung in dieser goldenen und hochkreativen Zeit in den verschiedenen Teilen der Erde vonstattenging, zeigen die beiden renommierten Künstlerinnen Friederike Meinel und Vera Weht in ihrer musikalischen Reise. Die Sopranistin und die Pianistin haben den Fokus auf Lieder, die zwischen 1880 und 1920 entstanden sind, aus sechs bedeutenden kulturellen Regionen der Welt gelegt. Erleben Sie ein musikalisches Spiegelbild der damaligen Welt, das geprägt ist von spätromantischen Linien aber auch von der klanglichen Sehnsucht nach der Moderne. Alle Lieder eint aber die Schönheit dieses goldenen Zeitalters.