Frl. Knöpfle & ihre Herrenkapelle ... in Champagnerlaune! Tickets - Karlsruhe, Kammertheater

Event-Datum
Donnerstag, den 31. Dezember 2020
Beginn: 18:00 Uhr
Event-Ort
Herrenstrasse 30/32,
76133 Karlsruhe
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kammertheater Karlsruhe (Kontakt)

Rollstuhlplätze sind nur direkt beim Veranstalter buchbar. Der Kunde soll sich direkt mit dem Kammertheater, Tel.0721-23111 in Verbindung setzen.

In der Spielzeit 2019/20 gibt es das Schüler- und Studententicket für nur 10 Euro. Dieses ist mit gültigem Ausweis direkt im Kammertheater erhältlich. Der Studenten-/Schülerausweis ist beim Kauf und beim Einlass der Vorstellung unaufgefordert vorzuzeigen. Dies gilt nicht für Veranstaltungen im Schlachthof, Sonderveranstaltungen sowie für Silvester.
Ticketpreise
von 26,30 EUR bis 28,50 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Frl. Knöpfle und ihre Herrenkapelle

Die Herrenkapelle, bestehend aus Reiner Möhringer (Gesang, Klarinette, Saxophon, Gitarre) und Uli Kofler (Klavier, Gesang, Akkordeon) zaubern ein unglaublich vielschichtiges, hochvirtuoses musikalisches Spektrum auf die Bühne. Instrumentalstücke mit Gänsehautgarantie, Lieder voll Witz und Wahrheit und zwei durch und durch sympathische Künstler machen den Abend mit der Herrenkapelle zu einem Kulturerlebnis der besonderen Art, die Musik und Comedy auf wunderbare Weise verbindet.

Bild: Kammertheater Karlsruhe

Informationen über das Kammertheater Karlsruhe:
 
Im Gebäude der "Alten Bank" in der Herrenstrasse mitten in der Innenstadt von Karlsruhe befindet sich heute das Kammertheater der Stadt. Gegründet wurde das Theater von Wolfgang Reinsch im Jahre 1956, damals noch im alten Kino in der Waldstraße, später zog es dann an den Rondellplatz. Im Jahr 1998 hat Frau Heidi Vogel-Reinsch die Leitung des Kammertheaters übernommen und sich fortan vor allem dem gehobenen Boulevardtheater gewidmet. 2004 schließlich zog das Kammertheater in die Herrenstrasse um, da die Zuschauerzahl stetig wuchs und die alten Häuser dieser Anzahl an Besuchern nicht mehr gerecht wurden. Die nächste Veränderung folgte im Jahr 2009. Der Stuttgarter Schauspieler Bernd Gnann übernahm das Theater in der Herrenstrasse. Er übergab ein paar Jahre später die Intendanz an Ingmar Otto und ist seitdem Geschäftsführer.
 
Größe & Kapazität des Kammertheaters Karlsruhe:
 
Das Theater hat eine Kapazität von 250 Sitzplätzen. Mit dem K2 in der Kreuzstrasse kam im November 2013 eine neue Spielstätte des Kammertheaters hinzu.
 
(Text: Valeska Ober-Jung // Foto: karlsruhe-tourismus.de)