Fusion Duo Tickets - Hildesheim, Roemer- und Pelizaeus-Museum

Event-Datum
Freitag, den 15. Februar 2019
Beginn: 18:00 Uhr
Event-Ort
Am Steine 1-2,
31134 Hildesheim
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturring Hildesheim (Kontakt)

Schwerbehinderte und Erwerbslose erhalten eine Ermäßigung von 40%.
Karten für Schwerbehinderte, Erwerbslose, Rollstuhlfahrer und deren Begleitung sind ausschließlich im Kulturring Hildesheim e.V. erhältlich.
Ticketpreise
ab 20,80 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Maxine Troglauer & Vanessa Porter
Fusion Duo
Maxine Troglauer, Bassposaune
Vanessa Porter, Schlagzeug

Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler

Howard Buss
- Night Tide
Daniel Schnyder: Sonata für Bassposaune und Klavier
Georges Aperghis
- Le Corps à Corps
Miles Wright
- Pair up
Daniel Schnyder
- Romeo und Julia Variationen
Steven Verhelst
- On your own now
Jonas Schön
- reSearch (Auftragswerk)

suchen, erforschen und erfahren – jedes gute Programm benötigt Zeit und Recherche, um die Auswahl der Stücke optimal auf die Stärken der Musiker und die Klangfarben der Instrumente abzustimmen. Bei so einer seltenen Besetzung wie Bassposaune und Percussion erfordert dies eine noch intensivere Auseinandersetzung mit der vorhandenen Literatur – und gegebenenfalls die Bearbeitung anderer Kompositionen.
Die beiden Musikerinnen aus der Bundesauwahl Konzerte Junger Künstler haben sich in ihrem Programm für Stücke entschieden, die jeweils die Virtuosität der einzelnen Künstlerinnen wie auch das Verschmelzen der beiden Instrumente in den Fokus stellen und Ihnen somit hoffentlich einen neuen Blick auf diese beiden Instrumente geben.
Höhepunkt des Programms stellt die Auftragskomposition des in Berlin lebenden Jazzsaxophonisten Jonas Schön dar, mit dem sie während des gesamten Schaffensprozesses eng zusammenarbeiten durften.
Bild: Roemer und Pelizaeus-Museum Hildesheim

Informationen zum Roemer- und Pelizaeus-Museum in Hildesheim:
 
Das Roemer- und Pelizaeus-Museum Hildesheim ist ein Haus mit breitem Spektrum. Es besitzt eine der wichtigsten Altägypten-Sammlungen der Welt, aber auch eine der schönsten und ältesten Alt-Peru-Sammlungen Europas sowie eine bedeutende paläontologische Sammlung. Das Hildesheimer Museum hat sich mit Sonderausstellungen eine überregionale Bedeutung erworben.
 
Verschiedene Räumlichkeiten im Museum bieten vielfältige Möglichkeiten für Ihre private Veranstaltung! Hochzeiten (der Pelizaeus-Pavillon dient auch als Standesamt), Geburtstage, Tagungen und vieles mehr können in den Räumen stattfinden. Nutzen Sie auch unsere speziellen Angebote zu den Sonderausstellungen - wir informieren Sie gern!
 
So erreichen Sie das Roemer- und Pelizaeus-Museum in Hildesheim, Anfahrt:
 
Anreise mit dem Auto:
A7 (Hannover-Kassel) bis zur Abfahrt Hildesheim oder Hildesheim-Drispenstedt, danach bitte den Hinweisschildern folgen. Parkplätze gegenüber dem Museum! Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise für Rollstuhlfahrer hier sowie Blinde und Sehbehinderte hier!
 
Anreise mit der Bahn:
Anreise bis Hauptbahnhof Hildesheim. Von hier ca. 15 Minuten Fußweg durch die Fußgängerzone bis zur Kreuzung Schuhstraße, hier nach rechts bis zum Museum. Alternativ ab Hauptbahnhof mit Stadtbus Linie 1 bzw. 101 Richtung Himmelsthür bis Haltestelle Museum. (Bild & Text: rpmuseum.de)

Roemer- und Pelizaeus-Museum, Hildesheim