GOGOL BORDELLO - "Seekers and Finders" Tour 2017 / Special Guests: LUCKY CHOPS Tickets - Wiesbaden, Kulturzentrum Schlachthof e.V.

Event-Datum
Dienstag, den 05. Dezember 2017
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Murnaustraße 1,
65189 Wiesbaden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Schlachthof Wiesbaden (Kontakt)

Ticket inkl. Kulturticket:
Das Ticket berechtigt zur Hinfahrt (5 Std. vor Beginn) und Rückfahrt (bis Betriebsschluss) mit Bus und Bahn im gesamten RMV-Gebiet!

Die hier bestellten Vorverkaufskarten werden Euch von unserem Kooperationspartner AD ticket zugesandt. Bei Fragen zu Bestellungen und Zahlungen ist AD ticket auch Euer erster Ansprechpartner: 0180 60 50 400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Mobilfunknetzen).

Tickets für alle unserer Konzerte sind zudem in unserer Bar, dem 60/40, zu erhalten.

Fragen zum Vorverkauf beantworten...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 35,25 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Gogol Bordello

Gogol Bordello


Gogol Bordello
sind nicht einfach nur da, im Normalfall wälzen sie mit ihren Auftritten alles nieder. 1999 gründeten sie sich in New York, um ihre Mischung aus Punk und Dub von da an in die Welt zu tragen. Sie texten zum größten Teil auf Englisch, aber auch in Russisch und Romani. Deshalb nennt man die Musik auch gerne mal Gypsy-Punk. Frontmann Eugene Hütz stammt ursprünglich aus der Urkraine und gehört dem Volk der Roma an. Auch die meisten anderen Bandmitglieder kommen teils aus Israel, teils aus Osteuropa. Neben Gitarre, Bass und Schlagzeug gibt es also auch Akkordeon, Geige und zwei Tänzerinnen, die nebenbei auch noch Perkussion spielen.

Die Auftritte von Gogol Bordello sind berüchtigt. Bedingungsloses Tanzen auf der Bühne, bedinungsloses Tanzen vor der Bühne. Shows von den Gypsy-Punks sind wild, energetisch und weder Band noch Publikum zu stoppen, wenn der Rubel mal am rollen ist. Textlich bewegen sie sich zwischen Spaß und Politik und zeigen, dass sich die Themen auf gar keinen Fall gegenseitig ausschließen. Sechs Alben gehen mittlerweile auf das Konto von Gogol Bordella. Das letzte erschien 2013 und heißt Pura Vida Conspiracy. Spätestens nach vier Alben war ihnen der Durchbruch sicher und sie bespielten alles was Rang und Namen in der Festivalwelt hat. Gogol Bordello Tickets jetzt im Vorverkauf sichern!

Bild: Schlachthof Wiesbaden

Mit 300 Veranstaltungen und 150.000 Besuchern jährlich ist der im Kollektiv geführte Schlachthof Wiesbaden einer der größten Liveclubs des Rhein-Main-Gebietes. Besonders in den alternativen Subkulturen hat sich das Veranstaltungshaus bis weit über die Grenzen der Landeshauptstadt einen Namen gemacht. In den vergangenen 12 Jahren haben hunderte großartige Acts den Weg in die Hessische Landeshauptstadt gefunden. Neben ausverkauften Hallenshows in und außerhalb des Schlachthofes sind es aber gerade die kleinen, von den Aktiven subventionierten Shows, die den Reiz des Ladens ausmachen. Kommen Sie uns mal bald besuchen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. 


Nach dem anderthalbjährigen Umbau gibt es wieder größere Konzerte im Schlachthof. Seit November 2012 steht die neue Halle und im März 2015 wird nach der Schließung der legendären Räucherkammer das Kesselhaus im Wasserturm eröffnet.

In unserem Blog gibt es mehr Infos über den Schlachthof Wiesbaden!

Kulturzentrum Schlachthof e.V., Wiesbaden