Ganz Persönlich, Auf ein Gespräch mit Thomas Huber, Moderator: Thomas Apfel Tickets - Coburg, Großes Haus

Event-Datum
Mittwoch, den 02. Oktober 2019
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Schloßplatz 6,
96450 Coburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Landestheater Coburg (Kontakt)

Ermäßigungen Großes Haus*
Familienpassinhaber, Schüler, Studenten, Bundesfreiwilligendienstler, ALG I- und ALG II-Empfänger erhalten 50 % Ermäßigung auf den regulären Eintrittspreis.
Schwerbehinderte erhalten auch bei Premieren 50 % Ermäßigung auf den regulären Eintrittspreis; ab Merkmal „B" erhält die Begleitperson eine kostenfreie Eintrittskarte. Freikarte für Merkmal „B" nur buchbar an der Theaterkasse.

Gruppen-Tickets
25 % für Gruppen ab 25 Personen. Schülergruppen ab 20 Personen erhalten eine Ermäßigung von 70%, ebenso deren Begleitpersonen. Nur buchbar an der Theaterkasse.
Mehr Info)
Ticketpreise
von 10,00 EUR bis 26,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Ganz Persönlich, Auf ein Gespräch mit Thomas Huber, Moderator: Thomas Apfel

Bild: Ganz Persönlich, Auf ein Gespräch mit Thomas Huber, Moderator: Thomas Apfel
Zusammen mit seinem Bruder bestieg er die gefährlichsten Felswände, erlebte abenteuerliche Reisen und unternahm aufregende Expeditionen in ferne Länder. Der leidenschaftliche Kletterer und Abenteurer Thomas Huber lässt uns teilhaben an seinem spannenden Leben und erzählt von seinen spektakulären Aktionen und unvergesslichen Erlebnissen.

Als „Huberbuam“ haben sie sich aufgrund zahlreicher Rekorde einen Namen gemacht. Besteigungen, für die ein normaler Kletterer mehrere Tage braucht, schaffen sie in wenigen Stunden. Für ihre Leidenschaft, dem Speedklettern, wurden sie 2007 durch den Dokumentarfilm „Am Limit“ einem größeren Publikum bekannt. Als bei Thomas, dem älteren der beiden, 2011 ein Nierentumor entfernt werden musste, war die Sorge um ihn groß. Doch so schnell lässt sich ein echter Huber nicht unterkriegen: Mit neuem Elan und voller Lebensmut ist er wieder da und steckt die Zuschauer mit seiner Leidenschaft an.

Das Extremklettern ist sein Leben. Doch wenn er gerade einmal nicht in Rekordzeit eine steile Felswand erklimmt, steht er auf der Bühne und beeindruckt mit atemberaubenden Bildern sowie spannenden Geschichten.