FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Gartenparadiese in Gefahr Tickets - Wieck auf dem Darß, Darßer Arche Wieck

Event-Datum
Donnerstag, den 07. Oktober 2021
Beginn: 17:00 Uhr
Event-Ort
Bliesenrader Weg 2,
18375 Wieck auf dem Darß
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Deutsche Naturfilmstiftung gGmbH (Kontakt)

Ermäßigungsberechtigt sind Kinder bis 14 Jahre. Personen, die auf eine Begleitperson angewiesen sind und einen Schwerbehindertenausweis mit "B" vermerkt haben, können zu Ihrem Ticket eine Freikarte buchen. Diese Ermäßigung ist an allen Vorverkaufsstellen und telefonisch unter der folgenden Nummer buchbar: 0180 6050400.
Ticketpreise
ab 8,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Darßer NaturfilmFestival
Der Klimawandel bedroht mit Trockenheit, Stürmen und schneearmen Wintern Deutschlands einzigartige Parklandschaften. Bäume sterben ab, Schädlinge befallen Pflanzen. Die von großen Gartenkünstlern komponierten Landschaftsbilder nehmen Schaden. Besonders bedroht sind die Parkanlagen des Fürsten Pückler in Branitz und Babelsberg, aber auch der weltberühmte Park Sanssouci.
Fürst Pückler, der unter einer Pyramide im Park Branitz liegt, kannte sich mit Trockenheit aus. Er wählte mit Bedacht Bäume und Pflanzen, die mit trockenen Lausitzer Böden zurechtkommen. Und trotzdem stehen die Nachfahren des Gartenkünstlers vor einer großen Herausforderung.
2020 // 44 min