FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Geistliche Sonntagsmusik - Johann Sebastian Bach "Kantaten" Tickets - Dresden, Frauenkirche Dresden

Event-Datum
Sonntag, den 05. Juni 2022
Beginn: 16:00 Uhr
Event-Ort
Neumarkt,
01067 Dresden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stiftung Frauenkirche Dresden (Kontakt)

Ermäßigungsberechtigt sind gegen Nachweis der Ermäßigungsberechtigung:
junge Leute bis 27 Jahre, Studenten, Dresden-Pass-Inhaber, Schwerstbehinderte ab 80% (GdB) und eine Begleitperson.

Rollstuhlfahrer ohne Begleitperson wenden sich bitte zur Buchung des Tickets direkt an den Veranstalter unter: 0351 65606701

Inhaber der SZ-Card und der DREWAG-Kundenkarte erhalten 20% Nachlass pro Ticket auf den regulären Kartenpreis.
Ticketpreise
ab 0,00 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen

Geistliche Sonntagsmusik - Johann Sebastian Bach "Kantaten"

Bild: Geistliche Sonntagsmusik - Johann Sebastian Bach
Johann Sebastian Bach
Kantaten
Mit Geistlichem Wort, Gebet und Segen
Johann Sebastian Bach Kantate «Erschallet, ihr Lieder» BWV 172
Kantate «Gelobet sei der Herr» BWV 129
Sopran Romy Petrick
Alt Britta Schwarz
Tenor Tobias Hunger
Bass Tobias Berndt
collegium vocale
ensemble frauenkirche dresden
Leitung Frauenkirchenkantor Matthias Grünert

Seit rund 1.600 Jahren feiern Christ:innen das Pfingstfest und zelebrieren die Freude über die Ausgießung des Heiligen Geistes. Die Musikgeschichte ist voller Beispiele für ein Komponieren in frühlingshaftem Überschwang – natürlich auch bei Johann Sebastian Bach. Fanfarenhaft-strahlende Trompeten, quirlig-verspielte Violinenläufe, zwischendrin versonnen-lyrische Gesangslinien machen die Kantate Erschallet, ihr Lieder, erklinget, ihr Saiten! zu einer besonders vitalen Darstellung pfingstlicher Extase. Hinzu tritt dann noch die nicht minder prächtige Kantate Gelobt sei der Herr, mein Gott. Bach in seiner ganzen Größe und Großartigkeit.Hauptraum
Bild: Dresdner Neumarkt

(Quelle Bild: Neumarkt-Dresden.de)