Georg Ringsgwandl & Band - Wuide unterwegs - Tour 2019 Tickets - Oldenburg, Kulturetage Halle

Event-Datum
Freitag, den 08. März 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Bahnhofstr. 11,
26122 Oldenburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturetage (Kontakt)

Wenn eine Ermäßigung ausgewiesen ist, so gilt dieser ermäßigte Preis für Schüler, Studenten, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger, Wehr- und Ersatzdienstleistende und Menschen mit Behinderung (ab 50% GdB) mit entsprechender Bescheinigung. Bei einem "B" im Behindertenausweis kann die Begleitperson mit einem kostenlosen Ticket die Veranstaltung besuchen. Überprüfung am Einlass.
Ticketpreise
von 28,50 EUR bis 32,50 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Georg Ringsgwandl

Georg Ringswandl

Der 1948 geborene Georg Ringsgwandl ist ein wahres Multitalent: Er ist nicht nur Liedermacher, sondern auch Kabarettist und Arzt. Schon in seiner Kindheit spielte er die Instrumente Zither und Posaune und brachte sich selbst das Gitarrenspielen bei. Mit zwanzig Jahren begann Ringsgwandl jedoch erst einmal sein Medizinstudium, das er 1975 mit Promotion abschloss. Ganz von der Musik ablassen konnte er allerdings nicht: In seinen ersten Jahren als Arzt hatte er vereinzelt Auftritte in Kneipen und bei Konzerten des Bluesmusikers Willy Michl, und auch während seiner Zeit als Oberarzt in der Kardiologie arbeitete er nebenbei als Musiker. Seine erste Platte Das Letzte veröffentlichte er 1986 und wurde seitdem mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter der Salzburger Stier, der Deutschen Kleinkunstpreis und der Bayerischen Kulturpreis. Seit 1993 praktiziert er nicht mehr als Arzt, um sich ganz seiner künstlerischen Karriere widmen zu können.

In seinen Liedern wird laut Ringsgwandl „die Gesellschaft verarbeitet wie die Sau in der Wurst“. Sein Humor ist bissig, ironisch und sarkastisch. In schrillen Kostümen und mit bayrischem Dialekt kritisiert er gesellschaftliche Missstände und den Alltagstrott. Als Prediger sieht sich der Kabarettist aber nicht: Er mag am Leben, „dass es so dahinwackelt“ - und hat lieber einen Alltag mit Macken als ein perfektes, aber dafür langweiliges Leben.

Er ist „Wuide unterwegs“: Georg Ringswandl Termine 2018/19

Dieses Jahr geht der wortgewandte Ringsgwandl auf Tour und spielt die „alten Granaten“ für „aufgekratzte Geister im musikalischen Irrenhaus“. Was das Publikum erwarten kann? Sex & Drugs & RocknRoll & Funk & Punk & Maiandacht natürlich! Im Programm befinden sich u.a. Hits wie Der Wind schreit Scheiße, Garten-Nazi und Zeitalter der Toagbatzen. Sichert Euch jetzt Tickets und erlebt Georg Ringswandl live!
Bild: Kulturetage Oldenburg

Das ein kleines k für Kulturetage steht, muss in Oldenburg niemandem erklärt werden. Denn so sehr wie die Anwohner Hollandräder, das Flachland und ihre Einfamilienhäuser lieben, so sehr lieben sie auch ihre Kulturetage.
Seit 1986 begeistert die Einrichtung mit Konzerten, Lesungen, Kabarett und Film. Längst hat sich das Veranstaltungszentrum zu einer Marke in der Region etabliert.
Die k-Produktionen arbeiten an eigenen Film- und Theatervorführungen die im hauseigenen Studio-k produziert und im ebenfalls hauseigenen, Cine-k oder Theater-k präsentiert werden. Im Sommer steigt jedes Jahr die Vorfreude auf den Kultursommer (k-Sommer) und die Oldenburger Kabarett-Tage, die das Team der Kulturetage maßgebend mitgestaltet.
So bunt wie das Programm sind auch die Gäste.
Die unterschiedlichsten Menschen lassen sich hier unterhalten, inspirieren oder mischen selbst bei einem der zahlreichen Workshops, Kursen oder kulturpädagogischen Projekten mit.
Trotz des wechselnden Angebots bleibt eines sicher:

Wer einmal hier zu Gast war, wird Kultur von nun an immer klein schreiben.

Kulturetage Halle, Oldenburg