German Brass Tickets - Freiburg im Breisgau, Konzerthaus, Rolf-Böhme-Saal

Event-Datum
Sonntag, den 16. Dezember 2018
Beginn: 18:00 Uhr
Event-Ort
Konrad-Adenauer-Platz 1,
79098 Freiburg im Breisgau
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Albert Konzerte GmbH (Kontakt)

Bei den Albert-Sonderkonzerten am 28.10.2018 (King´s Singers), 30.11.2018 (Thomas Hengelbrock), 16.12.2018 (German Brass) und 26.05.2019 (Hélène Grimaud) erhalten Inhaber der BZCard bei allen Geschäftsstellen des BZ-Karten-Service und Inhaber der SWR2-Kulturkarte bei allen bekannten Vorverkaufsstellen gegen Vorlage des Ausweises einen Rabatt von 10% (limitiertes Kontingent). Der Ausweis muss auch beim Einlass bereit gehalten werden.

Abonnenten der Albert Konzerte erhalten bei Buchung von Einzelkarten für die Sonderkonzerte beim Kartenbüro der Albert Konzerte einen Rabatt von 10%.
Mehr Info)
Ticketpreise
von 18,00 EUR bis 57,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Albert Konzerte
Mit „Weihnachten klingt Gold!“ stimmt das international renommierte Spitzen-Bläserensemble German Brass auf das diesjährige Weihnachtsfest ein. Die elf Top-Musiker, 2016 mit dem ECHO Klassik für ihre Einspielung „Bach on Brass“ ausgezeichnet, versprechen mit viel Spielfreude und auf allerhöchstem musikalischem Niveau einen Konzertabend der Extraklasse.

Neben weihnachtlichen Klängen aus der ganzen Welt in maßgeschneiderten, virtuosen Arrangements, die eigens für German Brass geschrieben sind, entfalten sich festliche und klassische Melodien von Johann Sebastian Bach, Vivaldi, Tschaikowsky und anderen Meistern in symphonischer Pracht und Dynamik. In atemberaubendem Zusammenspiel eröffnet das Ensemble ungeahnte Klangdimensionen.

Durch das Programm führt Klaus Wallendorf, Hornist der Berliner Philharmoniker, weithin gerühmt für seine unnachahmlichen, geistreichen Conférencen.

Programm:
Festliche Werke von Johann Sebastian Bach, Vivaldi, Tschaikowsky, Händel u.a. und Weihnachtslieder aus aller Welt in Arrangements für 11 Blechbläser
Bild: Konzerthaus Freiburg

Das Konzerthaus Freiburg ist ein 1996 eröffnetes Gebäude in Freiburg im Breisgau. Gebaut nach einem Entwurf des Architekten Dietrich Bangert, wird es für Konzert- und Kulturveranstaltungen sowie für Kongresse und Tagungen genutzt. Unter dem Arbeitstitel „Kultur- und Tagungsstätte“ (KTS) war es bis zu seiner Eröffnung eines der am heftigsten umstrittenen Bauvorhaben in Freiburg seit Kriegsende. Heute ist es Hauptsitz des SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg. Es ist mit seinem variabel einsetzbaren großen Saal Austragungsstätte für zahlreiche weitere Veranstaltungen. (Quelle: wikipedia.org)

Konzerthaus, Rolf-Böhme-Saal, Freiburg im Breisgau