Cybermobbing in der Schule - Cybermobbing in der Schule Tickets - Detmold, Sommertheater

Event-Datum
Dienstag, den 12. Mai 2020
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Neustadt 24,
32756 Detmold
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Detmolder Sommertheater e.V. (Kontakt)

Die Ermäßigungen gelten für Schüler, Studenten bis 27 Jahre, Schwerbehinderte ab 80% und Inhaber eines Sozialpasses.
Rollstuhlfahrer mit Begleitperson zahlen den normalen Preis, die Begleitperson ist frei.
Der Berechtigungsnachweis muss beim Einlass vorgezeigt werden.
Ticketpreise
ab 8,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

Cybermobbing in der Schule - Cybermobbing in der Schule

Bild: Cybermobbing in der Schule - Cybermobbing in der Schule
Was tun bei Cybermobbing?
Die Expertin Gesa Stückmann informiert über Gefahren und Risiken im Umgang mit Social Media

Immer früher nutzen Kinder und Jugendliche Smartphone, Internet & Co. Die Kommunikation untereinander läuft über WhatsApp, Messenger oder andere Chatprogramme, ohne dass sich die Jugendlichen bewusst sind, wo die Risiken und Gefahren lauern. Abscheuliche Bilder und beleidigende Kommentare über soziale Netzwerke sind längst keine Seltenheit mehr. Cybermobbing-Handlungen greifen direkt in das Privatleben ein und finden rund um die Uhr statt. Menschenverachtende Inhalte sind von einem nicht zu überschauenden Publikum einzusehen; einmal online gestellt, verbreiten sie sich extrem schnell und Opfern bleibt kein Rückzugsraum.

Seit 2007 beschäftigt sich Rechtsanwältin Stückmann mit dem Thema „Kinder & Internet bzw. Handynutzung“. Cybermobbing ist ein sehr spezielles Thema, das aufgrund der Auswirkungen für die Opfer heute besondere Kenntnisse erfordert. Dabei geht es um die Nutzung von Apps wie WhatsApp Instagram, Facebook, Snapchat etc. Diese werden von Kindern und Jugendlichen genutzt, ohne dass Eltern Einblick haben, was dort passiert. Es kann Anderen großer Schaden zugefügt werden, aber auch die eigenen Kinder können Opfer von Cybergrooming werden, indem Erwachsene sie über diese Apps kontaktieren.

Zu diesem Thema hält Gesa Stückmann an dem Abend einen Vortrag und stellt Handlungsmöglichkeiten vor, wie sich Jugendliche und deren Eltern schützen und Cybermobbing begegnen können.
Im Anschluss ist Zeit für Fragen aus dem Publikum
Bild: Detmolder Sommertheater

Das Detmolder Sommertheater ist eines der letzten erhaltenen Sommertheater in Deutschland und bietet mit seinem niveauvollen Ambiente den passenden Rahmen für alle Arten von Veranstaltungen: Kabarett und Chansonabende, Schauspiel, Tanz und Figurentheater.

Eine erste Adresse ist das Haus auch für Tagungen, Kongresse und private Feiern.