FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Gesprächskonzert mit dem Trio Catch Tickets - Berlin, radialsystem - Studio C

Event-Datum
Montag, den 04. Oktober 2021
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Holzmarktstraße 33,
10243 Berlin
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Radialsystem GmbH (Kontakt)

Der Zugang zur Veranstaltung ist leider nicht barrierefrei. Bei Fragen hierzu melden Sie sich gern bei unserem Besucher*innenservice telefonisch unter 030 288 788 588 oder per Mail an ticket@radialsystem.de.
Ticketpreise
ab 0,00 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen

Gesprächskonzert mit dem Trio Catch

Bild: Gesprächskonzert mit dem  Trio Catch
Trio Catch
Klarinette Boglárka Pecze
Violoncello Eva Boesch
Klavier Sun-Young Nam

Programm
Vladimir Guicheff Bogacz
igualito, igualito, igualito (2018)

Die neue Ohrknacker-Saison beginnt mit dem Stück „igualito, igualito, igualito“ (2018) des uruguayischen Komponisten Vladimir Guicheff Bogacz. Der Titel bedeutet auf Spanisch dreimal ‚genau gleich‘. Das Stück wurde für das Trio Catch geschrieben, dessen drei Mitglieder sich oberflächlich betrachtet gleichen: weiblich, Migrationshintergrund, Beruf Musikerin. Genauer betrachtet handelt es sich natürlich um drei unterschiedliche Menschen mit individuellen Biografien und auch sehr verschiedenen Instrumenten. „igualito, igualito, igualito“ spiegelt diese Zusammenhänge als dreiteiliges Werk in Aufbau, Binnenstruktur und Rhythmik wider und stellt zugleich eine Hommage an die chilenische Sängerin Violeta Parra dar.

Ein Projekt von Trio Catch und bastille musique. Gefördert vom Musikfonds mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien sowie von der Behnke Stiftung.

Foto (c) Vladimir Guicheff Bogacz