Gestaltung CEWE Fotobuch Tickets - Erlangen, Heinrich-Lades-Halle (Seminarraum)

Event-Datum
Sonntag, den 17. November 2019
Beginn: 10:00 Uhr
Event-Ort
Rathausplatz,
91052 Erlangen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Fernweh Festival - Dr. Heiko Beyer, Holger Fink & Joachim Gotschy GbR (Kontakt)

Die Ermäßigung gilt für Schüler & Studenten, Inhaber eines VGN Verbundpasses, sowie Inhaber eines Erlangen Passes (Nachweis wird am Einlass kontrolliert).

Bei Personen, die auf eine Begleitperson angewiesen sind, ist der Eintritt für die Begleitperson frei.("B" im Behindertenausweis) Buchungen für Rollstuhlfahrer bitte ganz links oder ganz rechts Außen durchführen, da ein Stuhl entnommen werden muss! Buchungen für Rollstuhlfahrer am Mittelgang sind auf Grund der Fluchtwege nicht zulässig. Die Freikarte kann nur an stationären Vorverkaufsstellen gebucht werden und erfordert die Vorlage...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 50,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Fernweh Festival Erlangen
Fotobücher haben längst das klassische Fotoalbum ersetzt und werden immer beliebter.

In diesem Workshop zeigt Euch der Referent Thorsten Schütte die vielfältigen Möglichkeiten, ein CEWE FOTOBUCH zu erstellen.

Die Veranstaltung spannt einen faszinierenden Bogen angefangen von der Idee, über die Bildauswahl bis hin zum fertigen CEWE FOTOBUCH. Thorsten gibt Euch einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Papierqualitäten, Buchbindungen und Einbände sowie den Grundfunktionen der Gestaltungssoftware. Außerdem erhaltet Ihr viele Gestaltungstipps, um Euer Fotobuch noch interessanter zu machen.

Der Workshop CEWE FOTOBUCH dauert mit Pausen 4 Stunden. Das Besondere an diesem Workhop ist: Allen Teilnehmern wird für die Dauer des Workshops ein Laptop mit der entsprechenden Software zur Verfügung gestellt. So könnt Ihr alles gleich an Ort und Stelle ausprobieren und seid danach umso besser mit dem Gestaltungsprogramm vertraut.

Zusätzlich erhält jeder Teilnehmer einen Gutschein in Höhe des Ticketpreises (also 40 Euro) für ein CEWE FOTOBUCH. Den Gewinn des Seminars spenden wir an unser Hilfsprojekt.