Gießener Kultursommer 2017: Poetry Slam Open Air - moderiert von Lars Ruppel Tickets - Gießen, Freilichtbühne Kloster Schiffenberg

Event-Datum
Donnerstag, den 24. August 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Domäne Schiffenberg,
35394 Gießen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Konzertbüro Bahl GmbH (Kontakt)

*Ermäßigung für Schüler, Studenten, Azubis, Arbeitslose, Rentner

Rollstuhltickets sind über den Veranstalter per E-Mail (info@giessener-kultursommer.de) oder telefonisch unter 06404-5069985 zu buchen.
Ticketpreise
von 10,00 EUR bis 19,70 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Gießener Kultursommer
Lars Ruppel kommt! Der Gießener Kultursommer 2017 veranstaltet auch in diesem Jahr den einzigen OPEN AIR Poetry Slam in der Region. Spannung, Musik, Überraschungen, Euphorie, Ausrasten – das alles gibt es nur hier am 24. August auf der Freilichtbühne des Klosters Schiffenberg.

Der musikalische Support ist das geniale Duo "Welthits auf Hessisch" mit Welthits der letzten 70 Jahre, die sie meist aus dem Englischen (der Sprache der Warnhinweise und Flughafendurchsagen) in die Sprache der Liebe und der Poesie übertragen haben: das Hessische.

Moderiert wird der gesamte Abend von Gießens Darling und dem Botschafter der Region Mittelhessen Lars Ruppel, einem der besten und bekanntesten Poetry-Slammern Deutschlands auf dem Hausberg seiner Heimatstadt. In einer der schönsten Open-Air-Locations steigt die mega Poetry-Party und fesselt bestimmt nicht nur eingefleischte Fans.

Line up: Wird in Kürze bekannt gegeben.
Musik: Welthits auf Hessisch
Moderation: Lars Ruppel
Bild: Kloster Schiffenberg

“Bauwerk von nationaler Bedeutung” - diesen Rang erhielt das Kloster Schiffenberg im Jahr 2012.
Schon zuvor ist es Hauptattraktion für Besucher und Bürger der Stadt Gießen gewesen. Neben einem mittelalterlichen Flair bietet die ehemalige Klosteranlage jeden Sommer Kulturveranstaltungen und Gottesdienste an.

Hier sind der Gießener Kultursommer und der Musikalische Sommer auf dem Schiffenberg Zuhause, die alljährlich Besucher aus der ganzen Region auf das Klostergelände anziehen.

Das historische Bauwerk am Rande des Stadtwalds hat eine lange Geschichte, die bis ins frühe 12. Jahrhundert zurückreicht. Einst lebten hier Augustinermönche und Mitglieder des Deutschen Ordens und auch heute ist das Kloster Schiffenberg gut erhalten.
Zahlreiche Sanierungen und Umbauten ermöglichen auch heute noch Führungen durch das mittelalterliche Kloster Schiffenberg.

Abrunden lässt sich der Besuch auf dem Schiffenberg im Restaurant oder Biergarten der Anlage, mit einem perfekten Ausblick auf Gießen.


Genießen Sie das historische Ambiente und Kultur vom feinsten im beliebten Naherholungsgebiet und Ausflugsziel - besuchen Sie das Kloster Schiffenberg!

Freilichtbühne Kloster Schiffenberg, Gießen