Bild: Gift von Lot Vekemans - Roll-SplittBild: Gift von Lot Vekemans - Roll-Splitt
Erleben Sie das Theaterstück Gift von Lot Vekemans mit dem Roll-Splitt-Ensemble 2017 live. Tickets für Gift jetzt bequem online bestellen. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Gift von Lot Vekemans - Roll-Splitt im Verkauf.

Information zur Veranstaltung

Das freie Ensemble Roll-Splitt (Freiburg/Münstertal) feiert Premiere mit einer besonderen Inszenierung eines der erfolgreichsten Stücke der letzten Theatersaisons im deutschsprachigen Raum: GIFT der niederländischen Journalistin und Autorin Lot Vekemans war und ist eine Überraschung. Es sperrt sich gegen den Trend des postdramatischen Inszenierungszeitgeistes, gegen die Performance, setzt dagegen auf die Kraft des Wortes und der feinen Schauspielerarbeit, Einheit von Zeit, Ort und Raum. Trotzdem ist es hochaktuell. Eine Ehegeschichte über ein Paar, das über den Unfalltod seines Kindes seine Ehe, einander und sich selbst verloren zu haben scheint. Fein beobachtetes Ringen um eine Zukunft, eine Liebesgeschichte der besonderen Art. Vekemans wird bereits mit Albee, T.Williams und Yasmina Reza verglichen. Durch die Open-Air-Atmosphäre am Kaltwasserhof und das dichte Heranrücken der Zuschauer an das Geschehen wird zusätzlich eine besondere Nähe geschaffen, die berührt. Der Gustav-Kiepenheuer-Bühnenvertrieb als Rechteinhaber hat diese erstmalige Open-Air-Aufführung ausdrücklich unterstützt. Jana Skolovski (Leukerbad/CH/Freiburg) und Achim Freund (Staufen) spielen unter der Regie von Dietmar Berron-Brena.