Gips oder wie ich an einem Tag die Welt reparierte - Junge WLB Esslingen
Jetzt Tickets für das Theaterstück "Gips oder wie ich an einem Tag die Welt reparierte" im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Jugendtheater zum Thema Scheidung
ab 11 Jahren (6. Klasse)

Fitz ist 12 Jahre alt und unendlich wütend, dass sich ihre Eltern scheiden lassen wollen. Als sie mit ihrer kleinen Schwester und ihren Eltern in der völlig überfüllten Notaufnahme warten muss, platzt ihr der Kragen und sie stromert alleine im Krankenhaus herum. Dort trifft sie auf den 15jährigen Adam, der im Rollstuhl sitzt und die 10jährige Primula, eine Herzpatientin. Die drei geraten in einen Strudel von Ereignissen, und nach diesem Nachmittag hat Fitz die Welt zwar nicht repariert, aber sich immerhin ein wenig mit ihr versöhnt. Ein Theaterstück von Anna Woltz , in einer Inszenierung der Jungen WLB Esslingen über sichtbare und unsichtbare Wunden einer Familie während
der Scheidung.