Bild: Gipsy KingsBild: Gipsy Kings
Gipsy Kings Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Karten für die Gipsy Kings  feat. Nicolas Reyes und Tonino Baliardo live 2018. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Gipsy Kings im Verkauf.

Information zur Veranstaltung

Gipsy Kings feat. Nicolas Reyes und Tonino Baliardo

Flamenco, der nicht nur an Urlaub erinnert, sondern ein komplettes Lebensgefühl transportiert.

Genau darauf zielen José Reyes, seine fünf Söhne und Schwiegersohn Chico von Beginn an ab. Die Familie Reyes gründete 1975 zunächst die Band „José Reyes et Los Reyes“ und spielte auf Hochzeiten und Geburtstagen. Drei weitere Mitglieder stießen dazu und der Name der Band wurde zu „Gipsy Kings“ geändert.

Der erwartete Erfolg ließ bis Ende der 80er auf sich warten, als Urlauber der Mittelmeerküste die Songs „Bamboleo“ und „Jjobi, djoba“ hören und sozusagen in der Heimat populär machten. Gold- und Platinauszeichnungen hagelte es in mehr als 15 Ländern und das Debütalbum „Gipsy Kings“ (VÖ 1988) verkaufte sich in den ersten Wochen über 500.000 Mal in Deutschland - bis heute sage und schreibe 1.250.000 Millionen Mal. 2004 erschien ihr mittlerweile zehntes Album „Roots“, das überwiegend durch spanische Gitarrenklänge auffällt und an die eigentlichen Wurzeln der Reyes erinnern soll. 2013 ergatterten sie mit dem Album „Savor Flamenco“ den Grammy „Bestes Weltmusikalbum“ und hielten sich über 40 Wochen in den US-Albumcharts. Die Gruppe sieht sich aber nicht als „Weltmusiker“, sondern als Flamenco-Band mit Einflüssen von Westernpop und lateinamerikanischer Musik.

Flamenco pur auf der Tour 2018!

Mit ihrer Welttournee 2018 wollen sie dem Flamenco auch bei uns wieder neues Leben einhauchen und präsentieren sowohl alt bekannte Songs, als auch bisher unveröffentlichte Titel, die nur darauf warten, gehört zu werden. Seien Sie live dabei, wenn die Gipsy Kings wieder die deutschen Konzertsäle füllen! (Quelle Text: as | AD ticket GmbH)

(Quelle Bild: Vincent Capman)