Golden Ace - Die Magier - Meister der Täuschung Tickets - Osnabrück, Lagerhalle Spitzboden

Event-Datum
Freitag, den 26. Januar 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Rolandsmauer 26,
49074 Osnabrück
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Lagerhalle Osnabrück (Kontakt)

Ticketpreise
ab 21,80 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Golden Ace
Magie ist der Moment, in dem man für einen Wimpernschlag den Alltag verlässt.

Das Zauberduo Golden Ace versteht es auf unglaubliche Weise, Zauberkunst der alten Schule neu zu beleben.

Die Magier Alexander Hunte und Martin Köster nehmen ihre Zuschauer sanft an die Hand und entführen Sie in eine Welt des Staunens:
An diesem Abend lassen die Magier Gegenstände aus den Händen der Zuschauer verschwinden, um sie an unerklärlichen Orten wieder auftauchen zu lassen.
Spielend leicht lesen die Künstler aus den Gedanken der Zuschauer und beeinflussen sie auf der Reise in die Mentalwelt der Zauberkunst - stets diskret - dafür aber sehr unterhaltsam.
Immer wieder müssen die Zuschauer über den charmanten Humor der Magier lachen, während sie langsam begreifen, dass jedes der Kunststücke und Geschichten seine
magische Schönheit und eine Bedeutung hat.

Jeder Zuschauer der gerne lacht, der einmal wieder staunen und sich von Geschichten zum Nachdenken anregen lassen möchte, wird einen Abend erleben, an den scheinbar die Zeit stillt steht, während die Magier am Rad der Zeit drehen.
Bild: Lagerhalle Osnabrück

Schon seit den 70er Jahren wird in der Lagerhalle Osnabrück nichts mehr deponiert.
Stadt Eisenträgern reihen sich inmitten der historischen Altstadt nunmehr einzigartige Kulturveranstaltungen aneinander.

Die Lagerhalle gilt als kulturelles Zentrum der Stadt und ermöglicht ein abwechslungsreiches Programm. Zu den Darbietungen zählen unter anderem Auftritte aus Kabarett, Theater, Vortrag, Literatur, Musik und Filmkunstkino.
Die Lagerhalle Osnabrück lanciert die politische und kulturelle Bildung, bietet Seminare, Projekte, Kreativangebote und offene Werkstätten.
Das alles passiert in hohem Grad durch den Einsatz von Ehrenamtlichen.
Neben Sozialbewusstsein wird auch Nachhaltigkeit ganz groß geschrieben. Mit der Wiederverwertung von Regenwasser und der Nutzung von Solarenergie versucht die Lagerhalle sich möglichst umweltschonend zu verhalten.

Jährlich besuchen über 160.000 Besucher eine der 500 Veranstaltungen.

In der Region hat der Verein viele langjährige Fans die regelmäßig Veranstaltungen besuchen.
Für Konzerte bekannter Stars nehmen Gäste allerdings auch weite Anreisen in Kauf, um die Shows in diesem einzigartigen, individuellen Ambiente erleben zu können.
In der Lagerhalle gilt: bunt ist immer besser! Und so trifft man hier auf ein herzliches Miteinander von Menschen jeder Altersklasse, Herkunft, Religion und sozialer Schicht.
(Foto: Dirk Egelkamp)

Lagerhalle Spitzboden, Osnabrück