Gräfin Mariza - Johann-Strauss-Operette-Wien Tickets - Bad Orb, Konzerthalle Bad Orb - Theatersaal

Event-Datum
Freitag, den 03. Januar 2020
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Horststraße,
63619 Bad Orb
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: STAR CONCERTS Veranstaltungs GmbH (Kontakt)

Rollstuhlfahrer und schwerbehinderte Personen mit "B" im Ausweis sowie deren Begleitpersonen erhalten 50 % Ermäßigung auf den Endkartenpreis. Die Vorverkaufsstelle wird gebeten, zur Freischaltung der Plätze den Veranstalter unter Tel. (0 61 83) 90 01 02 zu kontaktieren.
Ticketpreise
von 39,80 EUR bis 54,80 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Gräfin Mariza - Johann-Strauß-Operette-Wien
Gräfin Mariza – ein original Wiener Gastspiel der Johann-Strauss-Operette-Wien

„Gräfin Mariza“ gehört zu den größten Bühnenerfolgen von Emmerich Kálmán. Feurige Csárdásrhythmen und melancholische Zigeunermusik, mit Schlagern wie „Komm mit nach Varazdin”, „Komm Zigan, spiel mir was vor!” und „Wo wohnt die Liebe?“ sorgen für schwungvolle Unterhaltung. Solisten aus Wien, Orchester, Chor und Ballett der Johann-Strauss-Operette-Wien präsentieren die turbulenten Verwirrungen um die große Liebe in einer klassischen Inszenierung mit prächtigen Kostümen und vor traditionellem Bühnenbild.

Unter dem Namen Bela Törek verwaltet der verarmte Graf Tassilo Endrödy-Wittenburg die Güter der reichen Gräfin Mariza. Er selbst musste seinen gesamten Besitz verpfänden. Während Tassilo als Gutsverwalter versucht, die Mitgift für seine Schwester Lisa zu verdienen, reist Mariza auf ihr Gut und verkündet ihre Verlobung mit Baron Koloman Zsupan. Mariza ist erstaunt, als tatsächlich ein Baron Zsupan erscheint, da sie die Verlobung nur erfunden hatte, um den Avancen von Fürst Populesco zu entgehen. Nach einer vorübergehenden Annäherung zwischen Tassilo und Mariza fällt diese einer Intrige zum Opfer. Kann er seine Mariza zurück erobern?
Bild: Konzerthalle Bad Orb

Inmitten der grünen Landschaft des Kurorts, sorgt die Konzerthalle Bad Orb regelmäßig für beste Unterhaltung.

Die beliebte Spielstätte sticht nicht nur durch ihre moderne Glasfassade inmitten von hessischen Fachwerkhäusern hervor, sondern vielmehr durch ihr hochkarätiges Programm.

Theater, Opern, Konzerte und Comedy fühlen sich hier Zuhaus’ und Besucher aus der ganzen Region füllen regelmäßig die 900 Plätze.

Highlight des Jahres ist die berüchtigte Show der “Bad Orber Opernakademie”.
In nur 5 Wochen inszenieren junge Sängerinnen und Sänger eine komplette Oper mitsamt Orchester und Bühnenbild und stellen ihr Talent in bis zu drei Vorstellungen zur Schau.

Monatlich bietet auch der hauseigene Kinosaal Abwechslung für großes und kleines Publikum.  
Wer nach Entertainment inmitten einer malerischen Umgebung sucht, ist herzlich eingeladen zusammen mit zahlreichen Besuchern aus der Region einmalige Shows zu erleben.