FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Gregory Maqoma/ Sidi Larbi Cherkaoui

Derzeit sind keine Tickets für Gregory Maqoma/ Sidi Larbi Cherkaoui im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Tickets für die Konzerte von Gregory Maqoma/ Sidi Larbi Cherkaoui.

Das Dreamteam traf sich an der renommierten Talentschmiede P.A.R.T.S. in Brüssel, alle gingen ihren künstlerischen Weg und haben sich zehn Jahre später für das Doppelprogramm „Southern Bound Comfort“ wieder zusammen gefunden: Gregory Maqoma, einer der wichtigsten aktuellen Vertreter des zeitgenössischen Tanzes aus Südafrika, Shanell Winlock, ebenfalls gebürtig aus Südafrika und charismatische Tänzerin in vielen Stücken von Gregory Maqoma und Akram Khan, sowie der Belgier Sidi Larbi Cherkaoui, Global Player unter den zurzeit gefragtesten Choreografen.
Das Duett „Bound“, das von Sidi Larbi Cherkaoui stammt, entstand für Shanell Winlock und Gregory Maqoma. Das Stück befragt die vielfältigen Begrenzungen, die sich Menschen durch ihre Wünsche, ihre Herkunft und in der Begegnung mit anderen auferlegen und lebt von dem eindrücklichen hochaufgeladenen Zusammentreffen der Tänzerpersönlichkeiten. „Southern Comfort“ von Gregory Maqoma, uraufgeführt im Jahr 2001, entstand in einer überarbeiteten Version für Shanell Winlock und Gregory Maqoma selbst. Das Duett kreist um Stereotypen von Mann und Frau und wird von der Presse als intelligente Parodie einer Tanzprobe gefeiert. Gregory Maqoma ist künstlerischer Leiter der in Johannesburg beheimateten Vuyani Dance Company. Beide Stücke verbindet die Live-Musik des Cellisten Stefan Knapik, des Gitarristen Giuliano Modarelli und des Perkussionisten Manjunath B. Chandramouli, die im Dialog mit den Tänzern einen Abend von großer Intensität erschaffen.