Grüne Soße Festival Gala - Teichhaus Bad Nauheim Tickets - Bad Nauheim, Teichhaus Bad Nauheim

Event-Datum
Samstag, den 10. Oktober 2020
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Nördlicher Park 16,
61231 Bad Nauheim
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Grüne Soße Festival GmbH (Kontakt)

Keine Ermäßigung.
Ticketpreise
ab 48,50 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Grüne Soße Gala
Die Grüne Soße Gala am 10. Oktober 2020 – Live-Stream in zahlreiche Restaurants und Locations in Frankfurt und Umgebung

Am 10. Oktober öffnet das Frankfurter Frischezentrum die Tore für die Grüne Soße Gala! Auf einer großen Bühne, die extra für diese Nacht aufgebaut wird, treffen sich die diesjährigen Festivalgrößen zu einer fulminanten Show rund um die Grüne Soße.

Diese Show/Gala wird per Live-Stream in zahlreiche Restaurants und Locations übertragen. Es wird natürlich keinen Wettbewerb geben - aber es gibt überall Grüne Soße! So kann, trotz Abstandsregelung, das hessische Kultgericht gefeiert werden - an unterschiedlichen Orten und doch gemeinsam.


Die Show

Moderiert wird die Grüne Soße Gala von dem bekannten Festival-Trio Anton Le Goff, Timo Becker und der Hilde aus Bornheim. Begleitet werden sie in bewährter Form von ihrer Band „Andi und die Gartenzwerge“ - Andreas Neuwirth (Keyboard), Christoph Maurer (Schlagzeug), Klaus Bussalb (Bass), Gernot Dechert (Saxophon) und
Christian Lauterbach (Gitarre).

Gemeinsam mit Lizzy Aumeier, Bodo Bach, Bäppi La Belle, Woody Feldmann, Maddin Schneider, Tamika Campbell, Sabine Fischmann & Ali Neander wird die Grüne Soße Gala zu einem unvergesslichen Erlebnis!

Alle Infos unter: www.gruene-sosse-festival.de
Bild: Stiftung Sprudelhof

Der Sprudelhof in Bad Nauheim wurde zwischen 1905 und 1911 erbaut und ist das größte geschlossene Jugendstilensemble Europas. Mit seinen prachtvoll ornamentierten Wartesälen und Schmuckhöfen zählt der Hof zu den eindrucksvollsten Bauten des deutschen Jugendstils.

Die umfangreich ausgestattete Kuranlage besteht aus sechs Badehäusern mit insgesamt 265 Badezellen und zwei Verwaltungsgebäuden. Der Bezug zum Wasser als heilende Kraft findet sich überall in der Dekoration wieder: Die Badehäuser und Schmuckhöfe sind mit Nixen, Wellenornamenten und Seepferdchen verziert. Auf dem zum Kurpark offenen Hof stehen die beiden Sprudel, die vom Bildhauer Heinrich Jobst geschaffen wurden. Das Besondere: Alles ist noch im Original erhalten! Die Badezellen werden zwar größtenteils nicht mehr genutzt, aber das Badehaus 2 wurde zur Kleinkunstbühne umfunktioniert und vom Theater Alte Feuerwache betrieben.

Seit 2009 gehört die Anlage der Stiftung Sprudelhof, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, den Hof als bedeutendes Kulturdenkmal zu erhalten und ihn durch die bauliche Instandhaltung weiterhin der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Erleben Sie die Atmosphäre der historischen Kuranlage selbst und sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket für die nächste Veranstaltung im Sprudelhof Bad Nauheim! (Quelle Text: im | AD ticket GmbH)