H-Moll Messe - Johann Sebastian Bach - H-Moll-Messe Tickets - Meschede, Abtei Königsmünster

Event-Datum
Sonntag, den 24. März 2019
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Klosterberg 11,
59872 Meschede
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kreis- und Hochschulstadt Meschede (Kontakt)

Ticketpreise
ab 28,50 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: h-Moll-Messe in Meschede
Als Summe seines gigantischen Werkes ist Johann Sebastian Bachs h-Moll-Messe in die Musikgeschichte eingegangen, ihr Autograph gehört seit 2015 zum Weltdokumentenerbe der UNESCO. Nahezu sein gesamtes
kompositorisches Leben lang hat Bach an diesem Werk gearbeitet: seine Entstehungsgeschichte erstreckt sich über mehr als zwanzig Jahre, bevor Bach es kurz vor seinem Tod 1750 vollendete. Bachs monumentales Werk
ist zweifellos eine einzigartige Demonstration kompositorisch-theologischen Schaffens, das schon als „das größte musikalische Kunstwerk aller Zeiten und Völker“ bezeichnet wurde.
Nach über 50 Jahren (!) wird die h-Moll-Messe in Meschede wieder aufgeführt - heute wie damals übrigens in der Abtei Königsmünster.

Das Konzert ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Kreis- und Hochschulstadt Meschede mit der Stiftung Kirchenmusik im Sauerland.