FÜR IHRE SICHERHEIT
Alle Veranstaltungen in unserem Angebot wurden vom zuständigen Gesundheitsamt mit den vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus freigegeben. Somit werden beispielsweise Lüftungskonzepte und Abstandsregelungen umgesetzt, um für Sie die größtmögliche Sicherheit gewährleisten zu können.

HELENE BOCKHORST - "Die Bekenntnisse einer Hochstaplerin" Tickets - Vechta, Metropoltheater

Event-Datum
Freitag, den 14. Januar 2022
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Kolpingstr. 27,
49377 Vechta
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Zukunftsmusik / Remmert, Vorberg, Schlukat GbR (Kontakt)

Menschen mit Behinderung (mit Kennzeichen „B“ im Ausweis)
+ Begleitperson nur über Zukunftsmusik buchbar.

Zukunftsmusik | Kartenwerk
Remmert, Schlukat, Vorberg GbR
Dielinger Straße 13-14
49074 Osnabrück

T: 0541-7607780
F: 0541-7607781
E: info@zukunfts-musik.de
H: www.kartenwerk.net
Ticketpreise
ab 20,80 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Stadt Vechta

In der "Reiterstadt" Vechta kommt man auch in Punkto Musik auf seine Kosten: Zahlreiche Veranstaltungen von der Klassik bis zur modernen Rock- und Popmusik stehen hier immer wieder auf dem Programm. Und sogar Weltstars wie Joe Cocker, Whitney Houston, Bryan Adams und Chris de Burgh sind in Vechta bereits live und open-air aufgetreten. Große Freilichtaufführungen ua. der Zauberflöte von Nabucco und La Traviata haben im Innenhof der Justizvollzugsanstalt für Frauen Tausende begeistert.