HERMAN KATHAN’S BUSCH-WERK - feat. Gunter Hampel Tickets - Tübingen, Sudhaus peripherie

Event-Datum
Sonntag, den 22. Oktober 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Hechinger Str. 203,
72072 Tübingen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Sudhaus e.V. (Kontakt)

Werden für eine Veranstaltung ermäßigte Tickets angeboten, so gewähren wir diese Ermäßigung gegen Vorlage eines gültigen Ausweises. Liegt eine gültige Berechtigung für die Ermäßigung nicht vor, erheben wir den Differenzbetrag. Die Ermäßigungen gelten für folgende Personengruppen:
SchülerInnen, StudentInnen
Jugendliche bis 18 Jahren
Zivil- und Wehrdienstleistende
FSJ`ler
Inhaber eines Sozialpasses der Stadt Tübingen
Schwerbehinderte (ab 50% GdB)
Begleitpersonen von Behinderten haben freien Eintritt. (Vermerk B im Ausweis)
Hinweis: Wir haben im großen Saal und im Theatersaal keinen...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 18,80 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

HERMAN KATHAN’S BUSCH-WERK - feat. Gunter Hampel

Bild: HERMAN KATHAN’S BUSCH-WERK - feat. Gunter Hampel
Musik, die mehr hergibt, als nur Töne! Rhythmen, die nicht nur grooven, sondern den Körper bis zu den Haarwurzeln pulsieren lassen! Ein Hörgenuss, der nicht bei den Ohren endet, sondern die Wahrnehmung komplett auf den Kopf zu stellen vermag.
So definieren die Busch-Werker Musik. Sie stellen in ihren Konzerten die alten rituellen Trancekulte Westafrikas und Brasiliens in den Kontext unserer zeitgenössischen Musik. Seit mehr als 15 Jahren ist das Ensemble ein Garant für diese perkussive Musik die ihresgleichen sucht. Wer je in einem Konzerte von Busch-Werk die unglaubliche Wucht dieses Ensembles erlebt hat, der weiß, was zu erwarten ist: ein Fest des Groove, das von den fünf Busch-Werkern, gemeinsam auf der Bühne zelebriert wird! Busch-Werk schlägt die musikalischen Brücken zwischen den unterschiedlichsten musikalischen Welten. Das 5-köpfige Ensemble unter der Federführung des leidenschaftlichen Percussionisten Herman Kathan ist mit diesem Metier bestens vertraut. Mit dem neuen Programm hat sich das Ensemble in einen Bereich hineingespielt, mit dem sich die Musiker seit Jahren intensiv auseinandersetzen: Trance!

Die Besetzung gestaltet sich folgendermaßen:
Herman Kathan: brasilianische und afrikanische Percussion, Berimbao
Norbert Schubert: kubanische und afrikanische Percussion
Tiemo Feldmann: brasilianische und afrikanische Percussion
Dirk Friederich: brasilianische und westafrikanische Percussion
Stephan Frommherz: brasilianische und afrikanische Percussion

Sudhaus peripherie, Tübingen