HÍBRIDOS, The Spirits of Brazil - Dokumentarfilm Tickets - Berlin, radialsystem - Deck

Event-Datum
Donnerstag, den 18. Juli 2019
Beginn: 20:30 Uhr
Event-Ort
Holzmarktstraße 33,
10243 Berlin
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Radialsystem GmbH (Kontakt)

Ermäßigungsberechtigt sind Auszubildende und Studierende bis 35 Jahre, Erwerbslose, Schüler*innen, Wehr- und Ersatzdienstleistende.
Freie Begleitkarten für ausgewiesene Schwerbeschädigte bitte telefonisch unter 030 288 788 588 buchen. Der Veranstaltungsraum ist leider nicht barrierefrei.
Ermäßigte Tickets haben nur bei Vorlage eines entsprechenden Nachweises Gültigkeit.
Ticketpreise
ab 8,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Plataforma Berlin
Plataforma Berlin: HÍBRIDOS, The Spirits of Brazil
Dokumentarfilm


Ein Film von Priscilla Telmon und Vincent Moon, koproduziert von Fernanda Abreu.
„Híbridos makes a cinema from blood, sweat and tears, and is a balm for the Brazil of 2018.“ (Adoro Cinema)

„A poetical celebration of the powerful brazilian religious syncretism, as well as a striking cinematographic experience.“ (Folha de São Paulo)

Nach vierjähriger Recherche in Brasilien taucht der Dokumentarfilm „HÍBRIDOS, The Spirits of Brazil“ auf sehr poetische und sinnliche Weise ein in die Kultur des größten Landes Südamerikas.

Eine ethnographische Reise in die Welt religiöser Zeremonien und ihrer Vielfältigkeit - mit den Mitteln des Films als poetischer Sprache: Ohne Stimmen, nur mit den Geräuschen und Gesängen der Rituale ist „HÍBRIDOS“ eine neue Gattung des Musikfilms.

Der Film löst die Distanz zwischen Zuschauer*in und Subjekt auf, in dem er sie*ihn durch ein Reich der Bewegung, des ununterbrochenen Tanzes, der Rhythmen und Musik führt - und in seinem Zentrum eine neue Perspektive auf das entstehen lässt, was das Unsichtbare vielleicht ausmacht und wie wir damit auf kreative Weise umgehen

Unter der Regie der französischen Filmemacher*innen und Forscher*innen Priscilla Telmon und Vincent Moon, koproduziert von Fernanda Abreu, wurde HÍBRIDOS unabhängig und außerhalb der klassischen Filmzusammenhänge gedreht. Der Film wurde erstmals 2018 in Brasilien gezeigt und anschließend in das Programm zahlreicher internationaler Festivals aufgenommen.

Ein Film von Priscilla Telmon und Vincent Moon, koproduziert von Fernanda Abreu.
Plataforma Berlin ist gefördert durch die Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa – spartenoffene Förderung, Instituto Cervantes und die Spanische Botschaft Berlin.

Foto (c) Promo