HISS - mit „25 Jahre Jubiläumstour“ Tickets - Stuttgart, Rosenau - Lokalität & Bühne

Event-Datum
Freitag, den 30. Oktober 2020
Beginn: 21:00 Uhr
Event-Ort
Rotebühlstraße 109 b,
70178 Stuttgart
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Rosenau Kultur e.V. (Kontakt)

Bei einer Kartenbestellung ab 10 Personen ist eine Tischreservierung möglich unter 0711/661 90 44 oder kbb@rosenau-stuttgart.de, der Tisch ist auf Ihren Namen bis 18.30 Uhr reserviert. Beim Stuttgarter Poetry Slam, Konzerten, Das Singende Gasthaus und der Rosenau TANZNACHT, sowie bei GASTSPIELEN außer Haus sind generell KEINE Tischreservierungen möglich!
Ticketpreise
ab 18,40 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Hiss
Im Jahre 1995 traten Österreich, Schweden und Finnland der EU bei, wurde Jacques Chirac französischer Staatspräsident und Borussia Dortmund nach 32 Jahren wieder Deutscher Meister. Rory Gallagher und Konrad Zuse starben, die DVD wurde erfunden, man trug bauchfrei und das schöne Lied "Max Don´t Have Sex With Your Ex" war in den deutschen Charts. Viele der erwähnten Ereignisse sind inzwischen in Vergessenheit geraten, Moden kamen und gingen, Erfindungen wurden obsolet.
Das Jahr 1995 bleibt uns aber in Erinnerung, war es doch das Gründungsjahr der Kapelle HISS. Seither sind sie zu Wasser, zu Lande und in der Luft unterwegs, haben 2487 Konzerte gespielt und 8 Platten aufgenommen, traten in zahllosen Fernsehsendungen auf, wurden mit Preisen überhäuft, haben Kritiker überzeugt und Tausende Fans gewonnen.
Trotz aller Hindernisse und Gefahren ziehen diese Teufelskerle weiterhin ungerührt um die Welt, um uns ihre Mischung aus Folk und Ska, aus Walzer und Blues, aus Polka und Roll nahezubringen. Mag ihnen die Zeit auch die eine oder andere Furche in die Gesichter gezogen haben, ihre Musik ist noch immer frisch, ihre Auftritte sind noch immer voller Kraft und ihre
Texte eine Liebeserklärung an den Humor und das Leben.
Im Jubiläumsjahr bringen uns HISS einen Querschnitt durch 25 Jahre ihres Schaffens, Bewährtes und Neues, Tanzbares und Nachdenkliches, Leises und Lautes, Langsames, Schnelles und sehr Schnelles.
Bild: Theater der Altstadt Stuttgart

Das Theater der Altstadt wurde 1958 von Klaus und Elisabeth Heydenreich gegründet und gehört seit nunmehr 50 Jahren zu den Perlen der Kulturszene Stuttgarts. Das Originalgebäude in der Brennerstraße brannte 1965 vollständig ab. So nahm das benachbarte Griechische Zentrum das Theater der Altstadt auf. Mitglieder eines Stuttgarter Laientheaters sorgten für die technische Ausstattung und zahlreiche Bürger spendeten Möbel, Dekoration und Gelder für den Wiederaufbau. Mit Erfolg: Nur 36 Stunden nach dem Brand wurde das Erfolgsstück Magic Afternoon in der neuen Spielstätte aufgeführt. Nach vielen Jahren in der Straßenbahnunterführung des Charlottenplatzes fand das Theater schlussendlich 1993 sein Zuhause im Westen der Stadt.

Ob Faust, Mutter Courage oder die Frau in Schwarz: Mit seinen eindrucksvollen Inszenierungen begeistert das Stuttgarter Theater Jung und Alt immer wieder aufs Neue. Die charmante Inneneinrichtung im 50er Jahre Stil und die gemütliche Atmosphäre versprechen ein Theatererlebnis der ganz besonderen Art. Entdecken Sie jetzt das Theater der Altstadt Stuttgart Programm und sichern Sie sich Tickets im Vorverkauf! (Quelle Text: im | ADticket)