HSO - HochschulSinfonieOrchester Tickets - Weingarten, Kultur- und Kongresszentrum Oberschwaben

Event-Datum
Samstag, den 28. April 2018
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Abt-Hyller-Straße 37-39,
88250 Weingarten
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadt Weingarten - Abteilung Kultur und Tourismus (Kontakt)

Nachweis für die Ermäßigung wird beim Einlass kontrolliert!
Bitte unaufgefordert einen gültigen Ausweis bzw. Nachweis, der zur Ermäßigung berechtigt, vorzeigen.

Plätze für Rollstuhlfahrer und deren Begleitperson sowie die weiteren Ermäßigungen sind bei der Tourist-Information Weingarten erhältlich. Tel. 0751 405232.
Ticketpreise
von 16,00 EUR bis 28,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Hochschulsinfonieorchester - Stuttgart
Programm:

Giuseppe Verdi Die sizilianische Vesper, Ouvertüre
2[1.pic] 222 4431 Pk+3 Sz Streicher

Robert Schumann Konzert für Hornquartett und Orchester, op. 86
in F-Dur
3222 2230 Pk Streicher

Hornquartett: Marlene Pschorr, Friedrich zu
Dohna, Philipp Schmelzle, Petras Bruzga
(Klasse Prof. Christian Lampert)

Pause

Johannes Brahms Sinfonie Nr. 2, op. 73 in D-Dur
2222 4231 Pk Streicher

Leitung: Prof. Richard Wien

Als größter Klangkörper steht das HSO im Zentrum der professionellen Orchesterausbildung der Stuttgarter Hochschule. Es tritt nach intensiven Arbeitsphasen in der Hochschule und außerhalb auf und wirkt außerdem regelmäßig in den Sommerproduktionen der Opernschule im hochschuleigenen Wilhelmtheater mit. Der Schwerpunkt liegt – im Sinne der Berufsvorbereitung – auf dem gängigen Repertoire im deutschen Opern- und Orchesterbereich: Von Barock bis hin zur Neuen Musik, inklusive Uraufführungen von Studierenden der Komponistenklasse. Wechselweise musiziert das HSO mit Studierenden der Solistenklasse oder mit professionellen Solisten und Lehrkräften der Hochschule.

Auf dem Weingartener Programm stehen Romantik und Leidenschaft: Verdis Ouvertüre zu Vespri Siciliani ist ein Meisterstück voll Schwung und Melodienreichtum. Schumanns Konzert für vier Hörner und Orchester ist ein seltenes Hörerlebnis und das erste, in dem gleich vier Hörner als Soloinstrumente eingesetzt werden. Abgerundet wird der Abend mit Brahms Sinfonie Nr. 2, ein fröhliches Werk Brahms, das im Kontrast zu seiner gewohnten Ernsthaftigkeit steht. Bekannt für Ihre hohe professionelle Qualität verbunden mit jugendlichem Enthusiasmus, freuen wir uns auf das Weingartener Konzert.

Kultur- und Kongresszentrum Oberschwaben, Weingarten