Habachtaler unplugged - Geht nicht, gibt's nicht! Tickets - Ramstein-Miesenbach, Haus des Bürgers

Event-Datum
Samstag, den 08. April 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Am Neuen Markt 4,
66877 Ramstein-Miesenbach
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Haus des Bürgers Ramstein (Kontakt)

Schwerbehinderte mit Begleitperson: Ausweisinhaber bezahlt vollen Preis - Begleitperson ist frei.
Sonstige Ermäßigungen im Rahmen unserer Abo-Bedingungen. Nähere Infos unter 06371/592-220 oder unter www.hausdesbuergers.de
Ticketpreise
ab 14,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

Habachtaler unplugged - Geht nicht, gibt's nicht!

Bild: Habachtaler unplugged - Geht nicht, gibt's nicht!
Ruhige Töne, mehrstimmiger Background- Gesang, die Musiker mitten im Publikum. Diese drei Attribute bestimmen „Habachtaler- UNPLUGGED“ genauso wie Spaß an der Musik und musikalisches Können. Wer also ein „normales“ Konzert der Habachtaler erwartet, wird eine Überraschung erleben. Dies beginnt schon damit, dass die Musiker nicht wie gewohnt auf der Bühne, sondern im Publikum zu finden sind. Auch tauschen sie die Lederhosen gegen Anzug, Hemd und Kleid ein.
Sie zeigen, dass sie nicht nur im Bereich der Party-Musik zu Hause sind, sie können problemlos das breite Spektrum zwischen Queen und Deutschrock abdecken. Mehrstimmiger Gesang und ein knackiger Bläsersatz gehören genauso ins Programm wie sanfte Balladen und eigene Interpretationen, die nur am Bass begleitet werden.
Die gemütliche Atmosphäre des Unplugged-Konzertes wird durch die lustige Art der Musiker immer wieder aufgelockert, dass Publikum wird in die Programmgestaltung mit einbezogen: Liedwünsche der Gäste können die Musiker problemlos umsetzen, spontane Rhythmusänderungen sind inbegriffen.
Die „Habachtaler“ laden sich zu diesem besonderen Event immer wieder Freunde ein, die sie an diesem Abend musikalisch unterstützen. So bekommt der Auftritt immer wieder eine ganz besondere Note.
Die „Habachtaler- UNPLUGGED“: Die andere, aber keinesfalls bravere Seite der Habachtaler, welche das Können und den Spaß an der Musik immer wieder betont.
Bild: Haus des Bürgers Ramstein-Miesenbach

Das Haus des Bürgers besteht seit 1986. Die Lage in der Stadtmitte, gute Parkmöglichkeiten, Nachbarschaft zu Busbahnhof und Bahnhof, sowie eine optimale Verkehrsanbindung (A6/A62) sind vorteilhafte Kennzeichen für die Nutzung des Hauses. Im Tagungsbereich bieten variable Räume mit bis zu 800 Plätzen jede Möglichkeit für regionale und überregionale Tagungen, Kongresse, Seminare, Ausstellungen, Betriebsfeiern sowie kulturelle und gesellschaftliche Ereignisse jeder Art und Größe. Das Haus mit langjähriger Erfahrung ist Teil der kompletten Infrastruktur einer jungen, aufstrebenden Stadt. Ob Rathaus, Museum, Banken oder Geschäfte, alles ist in unmittelbarer Nähe fußläufig zu erreichen.
 
Im kulturellen Bereich haben sich folgende Schwerpunkte entwickelt: ein jährliches Gastspielprogramm mit über 20 Veranstaltungen und ca. 15.000 Besuchern, eine Klassik-Reihe mit 6 Veranstaltungen, ein regelmäßiges Theaterangebot für Kinder und die Förderung der vielseitigen Kulturveranstaltungen örtlicher Vereine und Schulen. Das Kulturprogramm wird in einem Jahresprogramm veröffentlicht. Besondere Veranstaltungsreihen sind der "CityRock Ramstein" ehemals bekannt als "Internationales Brass & Drum Festival", sowie das "Ramsteiner Oktoberfest". (Text & Bild: hausdesbuergers.de)

Haus des Bürgers, Ramstein-Miesenbach