FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Hagen Rether - Liebe Tickets - Essen, UNESCO-Welterbe Zollverein, Halle 12

Event-Datum
Samstag, den 05. November 2022
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Gelsenkirchener Straße 181,
45309 Essen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stiftung Zollverein (Kontakt)

Ermäßigungsberechtigt sind Schüler, Studenten, Empfänger von ALG I & II, Sozialhilfe sowie Leistungen nach dem USG mit Nachweis; Teilnehmer am FSJ, FÖJ und BFD mit Nachweis; Menschen mit Behinderungen ab 70% G. d. B. mit amtlichem Ausweis (Mit Merkzeichen „B“ im amtlichen Ausweis erhält eine Begleitperson freien Eintritt), Mitglieder der Gesellschaft der Freunde und Förderer der Stiftung Zollverein e.V.

Rollstuhlfahrer zahlen den Normalpreis, die Begleitperson ist kostenfrei, benötigt allerdings eine Karte.
Rollstuhlfahrer wenden sich bitte an die VVK-Stelle im Besucherzentrum Ruhr in...(Mehr Info)
Ticketpreise
von 26,00 EUR bis 34,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Hagen Rether
++Hinweis: Die Veranstaltung wurde vom 05.11.2020 auf den 05.11.2022 verschoben.++
Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.


Für den Kabarettisten Hagen Rether ist der Auftritt auf Zollverein ein echtes Heimspiel. Seit mehr als einem Vierteljahrhundert lebt er nun schon in Essen. Rether präsentiert politisches Kabarett ohne belehrende Attitüde.

Scharfzüngig, analytisch und kritisch wie kaum ein Zweiter widmet sich Rether tagesaktuellen politischen und gesellschaftlichen Themen. Geschickt und pointiert führt er sein Publikum an der Nase herum, wickelt es mit samtweicher Stimme ein, um ihm im nächsten Augenblick mit schonungsloser Nüchternheit den Spiegel vorzuhalten.

Sein ständig aktualisiertes Programm heißt „Liebe“, obwohl diese meist kaum Platz hat. Liebend gern stellt Rether allerdings den gesellschaftlichen Konsens auf den Kopf und sorgt dafür, dass seinem Publikum das Lachen im Halse stecken bleibt. Seine abendfüllenden Auftritte spielen mit der Widersprüchlichkeit des Lebens und der Welt.