Hamburg Tattoo 2019 - Internationale Militärmusikschau Tickets - Hamburg, Barclaycard Arena

Event-Datum
Freitag, den 15. Februar 2019
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Sylvesterallee 10,
22525 Hamburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Musikparade GmbH (Kontakt)

Rollstuhlfahrer inklusive Begleitperson: Bei Buchung einer Rollstuhlfahrer-Karte ist der Platz für die Begleitperson im Ticket enthalten. Rollstuhlfahrer und Begleitperson erhalten gemeinsam 1 Ticket.

Bei Schwerbehinderten mit dem Zusatzvermerk B im Ausweis erhält die Begleitperson freien Eintritt. 1 Begleitperson je Schwerbehinderten. Begleitpersonen sind ausschließlich über die Ticket-Hotline buchbar.

Kinder von 7 bis 12 Jahren erhalten ermäßigten Eintritt. Kinder bis einschließlich 6 Jahren erhalten freien Eintritt ohne Sitzplatzanspruch.
Ticketpreise
von 24,00 EUR bis 65,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Hamburg Tattoo
Internationale Militär- und Blasmusikshow mit 10 Orchestern!

In der Hafenstadt Hamburg findet im Februar 2019 erstmals das große „Hamburg Tattoo“ statt, welches sich mit seinen über 700 Künstlern aus 10 Nationen präsentieren wird. Vor einer imposanten Kulisse wird ein gigantisches Musikfest zelebriert: Musikkorps, Massed Pipes and Drums, Chöre, Tänzer und Solisten der Spitzenklasse aus aller Welt präsentieren beste Blasmusik mit grandiosen Choreografien. Völkerverbindend, emotional, geschichtsträchtig und unvergleichbar wird das neue „Hamburg Tattoo“ 2019.
Bild: Barclaycard Arena Hamburg

Die Barclaycard Arena ist eine Multifunktionsarena für kulturelle und sportliche Events in Hamburg. Sie befindet sich im Stadtteil Bahrenfeld unmittelbar neben der neuen Volksbank-Arena und der Imtech Arena. Sie gilt als eine der modernsten Arenen in ganz Europa. Die Halle, die am 8. November 2002 eröffnet wurde ist ca.150 Meter lang, 110 Meter breit und hat eine Höhe von 33 Metern. Die Höchstkapazität beträgt 16.000 Besucher, bei Sportveranstaltungen bietet die Halle jedoch nur 13.000 Plätze, da der gesamte Innenraum wegfällt.

Die Barclaycard Arena Hamburg wird als Heimstadion der Hamburg Freezers sowie des HSV Hamburg genutzt. Außerdem findet hier jährlich das Final Four des DHB-Pokals statt. Zusätzlich zu den Sportveranstaltungen finden in der Halle außerdem regelmäßig Konzerte verschiedenster Genres statt, da sie gegenüber der alten Sporthalle Hamburg deutliche akustische Vorzüge bietet.