Hans-Joachim Heist: Noch ´n Gedicht - der große Heinz Erhardt Abend - Seine besten Gedichte, Conférencen und Lieder Tickets - Darmstadt, Centralstation

Event-Datum
Donnerstag, den 16. September 2021
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Im Carree,
64283 Darmstadt
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Centralstation Veranstaltungs-GmbH (Kontakt)

Karten für Schwerbehinderte/Rollstuhlfahrer und deren Begleitperson sind nur über den Veranstalter unter der Rufnummer 06151 - 7806 999 erhältlich.

Das Ticket beinhaltet das RMV-Kombiticket..
Ticketpreise
ab 29,90 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Der große Heinz Erhardt Abend - mit Hans-Joachim Heist
Verschmitzt, spitzbübisch und phantasievoll wusste Heinz Erhardt sein Publikum zu begeistern - eine Ehrerweisung der besonderen Art.

Wenn Hans-Joachim Heist die Erhardtbrille aufsetzt, die Haltung von HeinzErhardt annimmt und in seiner unverwechselbaren Art spricht, meint manHeinz Erhardt steht da.Mit seinen Wortspielereien, Pointen und Reimen hat Heinz Erhardt ein Millionenpublikum begeistert. Er war verschmitzt, spitzbübisch und
fantasievoll. Erleben Sie an diesem Abend seine besten Gedichte, Lieder und Conferencen.

Der Schauspieler ist auf der Theaterbühne ebenso zuhause wie in den Fernsehstudios. In über 70 Film und Fernsehproduktionen hat er in verschiedensten Rollen mitgewirkt, unter anderem: „Diese Drombuschs“, „Tatort“, „SOKO Köln“, „SOKO Stuttgart“, „Löwenzahn“, „Bettys Diagnose“. Zuletzt zu sehen in zwei großen ARD Spielfilmproduktionen in einer der Hauptrollen: 2018 in „Verliebt in Amsterdam“ und 2019 in „Verliebt auf Island“.
Seit 2012 ist Heist Botschafter der Deutschen Nierenstiftung.
2010 Adolf Grimme Preis für die Darsteller der ZDF-heute show.
2010 Deutscher Fernsehpreis für heute show als Beste Comedy.
2010, 2011, 2012 und 2017 den Deutschen Comedy Preis für die Darsteller der „heute show“ 2014 Deutscher Fernsehpreis für die heute show als beste Comedy.
2014 Bambi und 2016 die Goldene Kamera für die „heute show“.
Zurzeit aktuell in der ZDF „heute-show“ als Kommentator Gernot Hassknecht, jeweils freitags um 22:30 Uhr.

Fotocredits: HJ Heist
Bild: Centralstation Darmstadt

Im Jahr 1999 wurde aus der ehemaligen Maschinenhalle in der Darmstädter Innenstadt die heutige Centralstation, die ein Ort der Kultur geworden ist. Auf zwei Ebenen - die Halle im Erdgeschoss und der Saal in der oberen Etage - gibt es hier ein vielfältiges und abwechslungsreiches Kulturprogramm. Neben Theater, Lesungen oder Ausstellungen finden hier vor allem Live-Konzerte und Club-Events statt. Das musikalische Spektrum bei den Konzerten reicht von HipHop über Jazz, Rock, Pop und Worldmusic bis hin zur klassischer Musik. Dank diesem gemischten Angebot bietet die Centralstation Unterhaltung und Kultur für jedes Alter. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!