Bild: Hans Werner OlmBild: Hans Werner Olm
Hans Werner Olm Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Den Kabarettisten im Rahmen der Tour 2019 mit diversen Programmen live erleben. 
weitere Infos

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Happy Aua – "Ekstase des Versagens"

Als Kinder hatten wir es scheinbar leicht. Doch kaum wird man erwachsen, häufen sich Stress, Kummer und Tristesse. Nicht so bei Hans Werner Olm. In einer Welt voller Spießer und Griesgrame möchte der Kabarettist uns an die schönen und spaßigen Dinge des Lebens erinnern.

Hans Werner Olms neue Solo-show "Happy Aua" versteht sich als Ratgeber für die Erwachsenenwelt. Denn auch wenn Olm heute als gestandener Kabarettist die Bühne betritt, so musste auch er eine Menge Rückschläge und Niederlagen durchstehen. Doch aus seinem Versagen schöpfte er wichtige Erkenntnisse für sich, welche er mit seinem Publikum teilen möchte: Dinge aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten und dabei das Leben zu genießen. Um diese Mission zu erfüllen, schlüpft der Komiker in verschiedene Rollen und versetzt die Zuschauer in beherztes Gelächter.

Er scheut sich nicht davor, Tabus zu brechen und nimmt kein Blatt vor den Mund. Für seine ehrliche und raue Art wird Hans Werner Olm seit Jahrzehnten geschätzt und gefeiert. 2019 ist der Kabarettist mit seinem neuen Solo-Programm „Happy Aua“ auf den Bühnen Deutschlands zu erleben. Freuen Sie sich auf erleuchtende Ratschläge und fröhlich-witzige Songs aus Olms Feder.

Hans Werner Olm – vom Konditor zum Komiker

In Bochum geboren, machte Hans Werner Olm zunächst eine Lehre zum Konditor. Heute versüßt er uns den Tag mit seinen lustigen Sprüchen und Rollen.

Als er 1975 nach Berlin zog, um sich seinen Traum zu verwirklichen – Kabarettist zu werden, wartete noch ein langer Weg bis zur großen Bekanntheit. Ein Jahr später gründete er mit Jürgen von der Lippe, Beppo Pohlmann, Harald Gribkowsky, Harald Wolff und Hans Marquardt zusammen die Gebrüder Blattschuss. Zusammen sangen sie humorvolle Texte zu bekannten Melodien.

Der Startschuss war nun gefallen: Auf eigene Faust schuf Olm Stand-up-Comedy und konnte sich mit der Zeit selbstständig einen Namen in der Comedy-Szene machen. So bekam er im Jahr 2002 eine eigene Show auf RTL. Drei Jahre lang unterhielt er die Zuschauer von OLM! (-2005) und rief mit Charakteren wie Luise Koschinsky und Paul Schraada, wahre Kultfiguren ins Leben. Seine steigende Bekanntheit brachte ihm viele Gastrollen für Film und Fernsehen ein. Unter anderem ergatterte er eine Rolle bei Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei und in Otto Waalkes 7 Zwerge (VÖ:2004).

Auch als Synchronsprecher ist Hans Werner Olm gefragt. Seine markante Stimme eignet sich ideal für verschiedenste Figuren. So hauchte Olms Stimme Figuren in erfolgreichen Kinderfilmen wie Robots (VÖ:2005) und Felix 2 – Der Hase und die verflixte Zeitmaschine (VÖ:2006) Leben ein.

Erleben Sie den zweifachen Preisträger des Deutschen Comedypreises (2004 & 2005) live und sichern Sie sich Tickets für Programme von Hans Werner Olm.

(Quelle Text: hp | AD ticket GmbH)