FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Happy Christmas - Chris Caspers & his Orchestra Bild: Happy Christmas - Chris Caspers & his Orchestra
Jetzt Tickets für Happy Christmas - Chris Caspers & his Orchestra im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Happy Christmas - Chris Caspers & his Orchestra im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

"Happy Christmas" - Chris Caspers & his Orchestra - ein Konzertabend mit Welterfolgen und swingenden Weihnachtsliedern im legendären Happy-Sound von James Last - dargeboten von einem Orchester unter Beteiligung einiger ehemaliger Musiker u. Sängerinnen aus dem James Last Orchester, großem Chor und Streichern - neu arrangiert unter musikalischer Leitung von Chris Caspers.

James Last – erfolgreichster Orchesterchef der Welt und Erfinder des Happy-Sounds – hatte in seiner über 50-jährigen Karriere unzählige Lieder aus allen möglichen Stilrichtungen interpretiert. Am Abend des 28.11.2018 soll im Mehr! Theater am Großmarkt in Hamburg die Musik und der Sound dieses einzigartigen Künstlers wieder aufleben. Nach dem Motto „Happy Christmas“ werden u.a. viele bekannte, fröhlich klingende Weihnachtslieder im Christmas-Dancing-Sound präsentiert. Es wird ein buntes Programm dargeboten – wie es „Hansi“ (James Last) in seinen Konzerten auch immer getan hat. Von Volksliedern und Happy-Polka, über Evergreens der 70er und 80er Jahre, sowie Filmmusiken bis hin zu Rock- und Pophits der heutigen Zeit – für Jeden wird etwas dabei sein. Es werden legendäre Kompositionen von James Last und stimmungsvolle „James-Last-Party-Klassiker“ gespielt, aber es werden auch Lieder erklingen, die James Last nie gespielt hat, die Chris Caspers aber im Last-Sound arrangiert hat. Chris Caspers und sein Orchester ist schon viele Jahre für den „LastSound“ bekannt. Das Besondere hierbei ist, dass in seinem Orchester einige Musiker mitspielen, die teilweise über mehrere Jahrzehnte wichtiger Bestandteil des Original James-Last-Orchesters waren. Diese Musiker nun in seinem Orchester, gepaart mit den originalgetreuen Arrangements, verleihen Chris Caspers und seinem Orchester den guten und vor allem den originalen Sound von James Last.