Harald Hurst - Vergnüglich badisch nachgedacht! - Verleihung des Pamina Kulturpreises Tickets - Germersheim, Kulturzentrum Hufeisen

Event-Datum
Samstag, den 28. September 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
An Fronte Beckers 5a,
76726 Germersheim
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadtverwaltung Germersheim (Kontakt)

Rollstuhlplätze nur über die Vorverkaufsstellen der Stadtverwaltung Germersheim erhältlich Tel. 07274-960217
Ticketpreise
ab 15,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Harald Hurst - Vergnüglich badisch nachgedacht! - Verleihung des Pamina Kulturpreises

Bild: Harald Hurst - Vergnüglich badisch nachgedacht! - Verleihung des Pamina Kulturpreises
Pamina Kulturpreisverleihung an den badischen Mundartdichter Harald Hurst
Eine Kooperation zwischen dem städtischen Kulturamt und dem Verein EuroPalz Germersheim e.V.

Den Mundartdichter Harald Hurst muss man in der Region Karlsruhe und in der Pfalz nicht groß vorstellen, sondern einfach live erleben. Baden ist seine Heimat und man kann ihn sich auch nirgendwo anders vorstellen. Der Wörterclown, wie sich Hurst selbst nennt definiert Heimat in einer unnachahmlichen Art „Heimat isch dort ai’m d’Leut so gut verstehe, dass mer manchmol scho beim Schwätze merkt, ‚s wär besser g’wese, mer hätt’s Maul g’halte“.

Die musikalische Umrahmung dieses Abends übernimmt das Lingenfelder Gitarrenduo „Roundabout“ mit Christian Settelmeyer und Uwe Zeeb.