Harald Stampa & Benjamin Scheck
Tickets für Harald Stampa & Benjamin Scheck in 2017. Jetzt Karten im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Harald Stampa & Benjamin Scheck im Verkauf.

Information zur Veranstaltung

Harald Stampas Leidenschaft gehört dem Facettenreichtum und Klangreichtum der Gitarre – in der klassischen sowie in der spanischen und südamerikanischen Musik, solistisch, kammermusikalisch und mit Orchester. Immer auf der Suche nach neuen Klängen hat Stampa eine besondere Leidenschaft für unbekannte oder selten gespielte Komponisten und Transkriptionen. Pünktlich zum Gitarrenfestival Akkorde erscheint eine neue CD mit Werken von Robert Schumann und Guilio Regondi. 

Benjamin Scheck wurde in Genf geboren. Er konzertiert sowohl als Solist als auch in Kammermusik- und Ensembleformationen. Sein besonderes Interesse gilt dabei nicht zuletzt der Volksmusik, etwa der brasilianischen Chorinho-Musik. Er beschäftigt sich viel mit dem Transkribieren von barocker Musik auf die Gitarre. Sein derzeitiger künstlerischer Fokus liegt auf der Musik des späten 19. und des frühen 20. Jahrhunderts, wo er Manuskripte und Faksimiles für die moderne Konzertgitarre einrichtet und aufführt. Auf dem Programm des Gitarrenabends stehen sowohl Solostücke u.a. von Domenico Scarlatti, Dionisio Aguado und Federico Moreno Torroba als auch Gitarrenduos von Mertz und Giuliani.