Harfe & Flöte Tickets - Ravensburg, Festsaal Kloster Weißenau ZfP

Event-Datum
Sonntag, den 28. Januar 2018
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Abteistraße 2,
88214 Ravensburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadt Ravensburg (Kontakt)

Nachweis für Ermäßigung wird beim Eintritt kontrolliert!

Plätze für Rollstuhlfahrer bzw. deren nötiger Begleitperson sind bei der Tourist Information Ravensburg unter Tel: 0751 82-800 und dem Ticket-Shop Ravensburg unter Tel: 0751 82 888 erhältlich.
Ticketpreise
von 18,00 EUR bis 21,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Harfe & Flöte

Bild: Harfe & Flöte
Wenn sie spielt, ist Magdalena Hoffmann total in den Klängen versunken: Nur die Musik zählt, alles andere wird ausgeblendet. Die 1990 in Basel geborene Harfenistin begann ihre Instrumentalausbildung im Alter von sechs Jahren und studierte in Düsseldorf, München und London. Seit 2014 ist sie Solo-Harfenistin des Tiroler Symphonieorchesters Innsbruck. Magdalena Hoffmann kann bereits auf zahlreiche Auszeichnungen zurückblicken, zuletzt erspielte sie sich 2016 zwei Sonderpreise beim ARD-Wettbewerb München. Karl-Heinz Schütz, 1975 in Innsbruck geboren, studierte in Österreich, der Schweiz und in Frankreich, währenddessen er bereits zwei internationale Flötenwettbewerbe gewinnen konnte. Diese ebneten ihm den Weg zu einer regen Konzerttätigkeit als Solist, Soloflötist bei den Wiener Philharmonikern und Kammermusiker.
Gemeinsam beweisen die beiden Künstler die Variabilität und Mannigfaltigkeit der nicht alltäglichen Besetzung: Schuberts »3 Romanzen« und Händels Flötensonate in C-Dur, Originalwerke für Flöte und Harfe von Franz Doppler, Jean Cras und Nino Rota sowie Bartóks »Suite Paysanne Hongroise« stehen auf dem eindrucksvollen Konzertprogramm.

Harfe: Magdalena Hoffmann
Flöte: Karl-Heinz Schütz

Programm:
Georg Friedrich Händel: Sonate C-Dur für Flöte und bezifferten Bass op. 1 no. 7
Jean Cras: Suite en duo
Franz Doppler/Antonio Zamara: Casilda Fantasie
Nino Rota: Sonate für Flöte und Harfe
Robert Schumann: 3 Romanzen (Original für Oboe und Klavier) op. 94
Béla Bartók: (arr. Paul Arma) Suite Paysanne Hongroise

www.karlheinzschuetz.com

Copyright: Kerstin Siepmann

Festsaal Kloster Weißenau ZfP, Ravensburg