FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Harmful

Derzeit sind keine Tickets für Harmful im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Ticket für Konzerte von Harmful live im Rahmen der Sick And Tired Of Being Sick And Tired Tour 2014. Karten jetzt im Vorverkauf sichern. 

Nun gibt es sie bald 20 Jahre, die deutsche Noiserock-Institution, die einst zu den Gründervätern der ‚bluNoise’-Mafia gehörte, über acht Alben einen weiten Weg hinter sich brachte, auf jenem Gäste wie Billy Gould von Faith No More und Produzenten wie Dave Sardy begrüßte – und pünktlich zum Geburtstag mit einem Album überwältigt, das sich laut Frontmann Aren Emirze anfühlt wie ein Debüt. Schuld daran ist der erste Besetzungswechsel in der Bandgeschichte und ein neuer Mann an der Schießbude: Flo Weber von den Sportfreunden Stiller.

Grandiose Musik kann schnell gehen. Wenn drei intuitive, langjährig erprobte Musiker aufeinander treffen, wenn man weiß, wie man Songs schreibt und sie bestechend druckvoll aufnimmt, dann genügen einige Tage, um ein Werk zu erzeugen, das selbst Fans - und am Ende sogar die Band selber - überrascht. File under: Harmfuls neuntem Album „Sick And Tired Of Being Sick And Tired“. Sie haben die gesamte Platte in drei Proben geschrieben und in drei weiteren Proben einstudiert. Sie haben das Album in sechs Tagen aufgenommen und in sechs weiteren Tagen gemischt. „Wir wollten nicht zu viel nachdenken, das Ganze einfach nicht zu wichtig nehmen, so wichtig es uns auch ist“, erklärt Aren.