Harry G Tickets - Stuttgart, Theaterhaus - T1

Event-Datum
Freitag, den 17. November 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Siemensstr. 11,
70469 Stuttgart
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Music Circus Concertbüro GmbH (Kontakt)

Rollstuhlplätze sind nur über das Theaterhaus Stuttgart buchbar.

Ermäßigte Karten gibt es für bestimmte Veranstaltungen (siehe Programm) gegen Vorlage eines gültigen Ausweises für: Schüler, Studenten, Azubis, Menschen mit Behinderung und Arbeitslose.

Bitte beachten Sie, dass nicht für jede Veranstaltung Ermäßigungen möglich sind.

Im Theaterhaus ist kein Umtausch von Normalpreiskarten in ermäßigte Karten möglich!
Ticketpreise
ab 30,40 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Harry G

Harry G – die Kunst des Grantelns


Wer verbirgt sich hinter dem Schauspieler und Komiker, der eigentlich Markus Stoll heißt, und wie bringt er seine zahlreichen Fans zum Lachen? Als Oberpfälzer hat er es sich zur Aufgabe gemacht, sich über all die, keine echten Bayern sind, aber es so sehr versuchen, lustig zu machen. Und dabei entkommt fast niemand Harry G‘s scharfer Zunge und seinen spitzen Kommentaren. Auf sehr amüsante Weise mokiert er sich mal über Plastikdirndl „Made in China“, falsche bayrische Dialekte oder zu langsame italienische Biertrinker.

Die Isarpreißen

Seine bevorzugten Lieblingsfeinde sind meistens die unwürdigen Nachahmer bayrischer Kultur, die es in die Hauptstadt des Freistaates verschlagen hat. Für diese sogenannten „Zugeroasten“ hat der Komiker kein gutes Wort und nur den missbilligenden Namen „Isarpreißen“ übrig. Da gibt es die unausstehlichen „Gschaftler“ aus dem Norden, die nur wegen dem Geld kommen oder die schrecklichen Öko-Yoga-Muttis aus Schwaben. Bei all dem süffisanten Rumgemecker bleibt Harry jedoch stets liebenswert und menschlich, immerhin kriegt ja jeder sein Fett wett.

Das Oktoberfest

Berühmt wurde der gebürtige Regensburger 2013 mit einem Youtube-Video in dem er sich, wie könnte es anders sein, über das Münchner Oktoberfest und dessen eigentümlichen Besucher auslässt. Und das macht er auch weiterhin, sowohl im Internet als auch in seinen Live-Programmen. Es ist ein wahres Vergnügen, wenn der Comedian das größte Volksfest der Republik auseinander nimmt. Minutenlange, bitterböse Schimpftiraden über die etlichen Touris, die den Versuch wagen die bayrische Kultur nachzuahmen, beschert uns der Kabarettist und begeistert damit sein Publikum bundesweit.

#HarrydieEhre

Zu etlichen Erfolgen, wie zum Beispiel einem eigenen Radioprogrammen auf Antenne Bayern und einer Gastrolle bei den Rosenheim-Cops, kann der sympathische Bayer seit 2014 auch sein eigenes Live Programm zählen. Und nachdem er mit „Leben mit dem Isarpreiß“ Deutschlands Hallen füllte ist er seit 2016 mit #HarrydieEhre unterwegs. Mit gewohnt bissigem Humor stürzt sich der Entertainer auf all die skrupellosen Diebe bayrischer Traditonen und bringt uns mit urkomischen Alltagssituationen zum Lachen.
Bild: Theaterhaus Stuttgart

Das Theaterhaus Stuttgart ist eines der innovativsten Kulturprojekte Europas mit einer einmaligen Mischung aus Kunst, Sport und Sozialmanagement. Der neue Typus einer theatralischen Institution.

Seit der Einweihung des neuen Hauses im März 2003 haben die Besucherzahlen die kühnsten Erwartungen übertroffen. Überzeugen Sie sich doch selbst. (Foto: theaterhaus.com)

Theaterhaus - T1, Stuttgart