Heaven 17 - "We don´t need this fascist groove thang!" - Tour 2020 Tickets - Oldenburg, Kulturetage Halle

Event-Datum
Mittwoch, den 12. Mai 2021
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Bahnhofstr. 11,
26122 Oldenburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturetage (Kontakt)

Wenn eine Ermäßigung ausgewiesen ist, so gilt dieser ermäßigte Preis für Schüler, Studenten, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger, Wehr- und Ersatzdienstleistende und Menschen mit Behinderung (ab 50% GdB) mit entsprechender Bescheinigung. Bei einem "B" im Behindertenausweis kann die Begleitperson mit einem kostenlosen Ticket die Veranstaltung besuchen. Überprüfung am Einlass.
Ticketpreise
von 39,50 EUR bis 49,50 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Heaven 17

Heaven 17 - Vom Himmel auf die Bühne!


Die Band aus dem englischen Sheffield fand 1980 zusammen. Mit ihrem kreativen und erfrischenden Synthie Sound belebten sie die Musikszene und so war es kein Wunder, dass ihr erster Hit nicht lange auf sich warten ließ. Ihre 1981 erschienene Single
(We Don’t Need This) Fascist Groove Thang! wurde auf Anhieb zum Erfolg. Unvergessen bleiben außerdem die Singles Tempation und Come Live With Me aus dem Jahr 1983. 

Die Band besteht aus Sänger Glenn Gregory, sowie ex Human League Mitglied Martyn Ware. 2017 feierten die beiden, nach über elf Jahren Pause, ihr langersehntes Comeback und blieben ihrer Kunst dabei treu. Auf ihren Konzerten werden die Synthie-Pop Veteranen nicht nur bereits Bekanntes spielen, sondern auch die eine oder oder andere nicht veröffentlichte und unbekannte Perle ihres bisherigen Schaffens. 

Du möchtest an der zweiten Halbzeit der Heaven 17 Deutschlandtour teilhaben? Kein Problem! Sichere Dir jetzt Dein Ticket und erlebe Heaven 17 im Rahmen der (We Don’t Need This) Fascist Groove Thang Tour 2021 live auf der Bühne!

Bild: Kulturetage Oldenburg

Das ein kleines k für Kulturetage steht, muss in Oldenburg niemandem erklärt werden. Denn so sehr wie die Anwohner Hollandräder, das Flachland und ihre Einfamilienhäuser lieben, so sehr lieben sie auch ihre Kulturetage.
Seit 1986 begeistert die Einrichtung mit Konzerten, Lesungen, Kabarett und Film. Längst hat sich das Veranstaltungszentrum zu einer Marke in der Region etabliert.
Die k-Produktionen arbeiten an eigenen Film- und Theatervorführungen die im hauseigenen Studio-k produziert und im ebenfalls hauseigenen, Cine-k oder Theater-k präsentiert werden. Im Sommer steigt jedes Jahr die Vorfreude auf den Kultursommer (k-Sommer) und die Oldenburger Kabarett-Tage, die das Team der Kulturetage maßgebend mitgestaltet.
So bunt wie das Programm sind auch die Gäste.
Die unterschiedlichsten Menschen lassen sich hier unterhalten, inspirieren oder mischen selbst bei einem der zahlreichen Workshops, Kursen oder kulturpädagogischen Projekten mit.
Trotz des wechselnden Angebots bleibt eines sicher:

Wer einmal hier zu Gast war, wird Kultur von nun an immer klein schreiben.