Heinrich Heine: Traumbilder Tickets - Berlin, Theater im Palais

Event-Datum
Sonntag, den 03. September 2017
Beginn: 16:00 Uhr
Event-Ort
Am Festungsgraben 1,
10117 Berlin
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: THEATER IM PALAIS Berlin (Kontakt)

Ermäßigung gewähren wir Schülern, Studenten, Auszubildenden, Arbeitslosen** und Berlin-Pass-Inhabern** gegen Vorlage eines gültigen Ausweises.

**Gegen Vorlage des Sozialhilfe- (Berlin Ticket S) und des Personalausweises erhalten Arbeitslose und Sozialhilfeempfänger eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn nach Maßgabe vorhandener Plätze Karten zum Preis von 3 €. Dieses Angebot ist NICHT vorbestellbar. Ausgenommen sind Premieren, Sondervorstellungen und Silvester.

Begleitpersonen von Schwerbeschädigten (im Ausweis muss das Merkzeichen "B" stehen) erhalten freien Eintritt. Mehr Info)
Ticketpreise
ab 18,70 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Traumbilder - Heinrich Heine - Theater im Palais
Traumbilder heißt der Abend, bei dem die Zuschauer den Gedichten und Fabeln zuhören und so die Zerrissenheit des großen Dichters Heinrich Heine, seine unerfüllten Träume und seine Sehnsucht nachempfinden können.

Heine ist der Liebende, Trauernde, ist Spötter der deutschen Nachtmützenbesitzer und Träumer von der Insel Bimini. "Bei Heine" - so Martin Walser, "habe man das Gefühl, von allen zu Denkmälern gewordenen Literaturpersonen fühle sich sein Denkmal am wärmsten an." Das macht den Umgang mit ihm so angenehm.

Am liebsten würde man sich dafür heute noch bedanken. Besonders für die vielen schönen Tränen. Besonders für das blitzende Gelächter.

Künstlerische Leitung: Barbara Abend
Mit Carl Martin Spengler und Ute Falkenau am Klavier

Theater im Palais, Berlin